W3-Kooperative
Kritische Kooperative
Kritische Revue: Wiener Vorlesungen
Kritische Revue: A Contretemps

Reprendre la main

■ F.G.
■ Bertrand LOUARD RÉAPPROPRIATION Jalons pour sortir de l'impasse industrielle Éditions La Lenteur, 2022, 176 p. L'histoire du capitalisme industriel est celle de la destruction de l'autonomie collective et individuelle. Bertrand Louart, menuisier-ébéniste dans le collectif autogéré de Longo maï (...)
Kritische Revue: Palim Psao

La dictature du temps abstrait : Sur la crise commune du travail et des loisirs, par Robert (...)

■ Palim-Psao
La dictature du temps abstrait Sur la crise commune du travail et des loisirs Robert Kurz * Depuis le siècle des Lumières, la modernité capitaliste se considère comme le fer de lance du progrès. Le passé pré-moderne était soi-disant dominé par la faim,...
Kritische Revue: Palim Psao

Pour un dérivationnisme de la forme-sujet capitaliste, par Emilio Exposto et Gabriel Rodríguez (...)

■ Palim-Psao
Pour un dérivationnisme de la forme-sujet capitaliste Emilio Exposto et Gabriel Rodríguez Varela * Le texte ci-dessous propose une façon intéressante de lier la critique de la forme-sujet à la critique de la valeur. Nous le traduisons et le publions avec...
Kritische Revue: hagerhard –

Die Hure der „Hure der Reichen“

■ hagerhard
„Journalisten sind sowieso die größten Huren auf dem Planeten.“H.C. Strache „Vergiss nicht – du hackelst im ÖVP Kabinett!! Du bist die Hure für die Reichen!“ Thomas Schmid Die Prostitution des Leibes teilt mit dem Journalisten die Fähigkeit, nicht empfinden zu müssen, hat aber vor ihm die Fähigkeit voraus, empfinden zu können.Karl Kraus Es geht heute also um die „Vierte Gewalt“ Klassischen (...)
Kritische Revue: Wiener Vorlesungen
Kritische Revue: Kritiknetz

Blinde Flecken der Theoriegeschichte - Trotzkis Psychoanalyse-Rezeption

■ webmaster@kritiknet.de (Norbert Rath)
Norbert Rath rezensiert das Buch: Helmut Dahmer: Trotzki, die Psychoanalyse und die kannibalischen Regime. (Mit zwei Literaturverzeichnissen und einem Namenregister.) Verlag Westfälisches Dampfboot: Münster 2022, ISBN 978-3-89691-076-9.) Dahmer verfasst keineswegs 'nur' um eine historische Studie zur Psychoanalyse-Rezeption in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Im Gegenteil, ein (...)
Kritische Revue: Geschichten aus (...)

GAG375: Sofia Kowalewskaja, „Königin der Wissenschaft“

■ Richard
Eine Geschichte über eine Frau, die das Unmögliche möglich machte Der Beitrag GAG375: Sofia Kowalewskaja, „Königin der Wissenschaft“ erschien zuerst auf Geschichten aus der Geschichte.
Kritische Revue: PROKLA

Aufbruch und Krise der LINKEN

■ Raul Zelik
Robert Michels stellte 1911 mit seinem »ehernen Gesetz der Oligarchie« die These auf, dass auch demokratisch-sozialistische Organisationen notwendigerweise Machtoligarchien herausbilden und sich von ihrem Programm und ihrer Mitgliederbasis entfremden. Ursprünglich für die SPD des frühen 20. Jahrhunderts entwickelt, ist die These in verschiedenen Kontexten seither immer wieder bestätigt worden. (...)
Kritische Revue: PROKLA

DIE LINKE und ihre Wählerinnen und Wähler

■ Horst Kahrs
DIE LINKE hat sich in den vergangenen Jahren durch heftige innerparteiliche Auseinandersetzungen an den Rand politischer Bedeutungslosigkeit in den gegenwärtigen gesellschaftlichen Kämpfen manövriert. Ursache sind ungelöste Widersprüche ihrer Gründungsgeschichte als antineoliberale Sammlungsbewegung und eine unterbliebene Parteibildung mit klarer strategischer Orientierung. Ihre Wähler*innen (...)
Kritische Revue: PROKLA

Die Krise der Partei DIE LINKE

■ Alex Demirović
Die Partei DIE LINKE ist das unwahrscheinliche Ergebnis des doppelten Protests gegen die Art der deutschen Wiedervereinigung und der neoliberalen Politik der rot-grünen Regierung zwischen 1998 und 2005. Ihre Funktion hat sich historisch geändert. Zahlreiche Widersprüche und Konflikte haben in der Vergangenheit ihre Politik bestimmt. Mit Blick auf eine neue Konjunktur der kapitalistischen (...)
Kritische Revue: PROKLA

Vergesellschaftung als Transformationsstrategie

■ Niklas Stoll
Mit einem 2021 gewonnenen Volksentscheid hat die Initiative Deutsche Wohnen & Co. enteignen (DWE) die Vergesellschaftung großer Immobilienkonzerne in Berlin als realistische Option etabliert und damit Vergesellschaftung nach Jahrzehnten wieder auf die politische Tagesordnung gesetzt. Der Beitrag analysiert die Forderungen und demokratisch-partizipativen Konzepte von DWE, bettet sie in (...)
Kritische Revue: PROKLA

Erneuerung durch Protest

■ Jakob Graf
Chile ist in den vergangenen Jahren politisch deutlich nach links gerückt. Dies hat vor allem mit der Intensivierung einer Vielzahl von Protesten und sozialen Bewegungen in den 2010er-Jahren zu tun. Die soziale Rebellion Ende 2019 erschütterte das neoliberale Modell nachhaltig und verlieh einer Linken links der Sozialdemokratie starken Aufwind. Allerdings scheiterte zuletzt der maßgebliche (...)
Kritische Revue: PROKLA

»… darf’s ein bisschen mehr sein?«

■ Jens Warburg
Durch den Angriff auf die Ukraine wurde die NATO als Militärbündnis reaktiviert. Gleichzeitig wurde in der Bundesrepublik mit großem Konsens beschlossen, dass die Bundeswehr massiv aufrüsten wird. Der Artikel untersucht, auf welches Kriegsszenario sich die Bundesrepublik und ihre Verbündeten vorbereiten, und geht auch der Frage nach, welche Folgen die Aufrüstung für die Bundesrepublik haben (...)
Kritische Revue: PROKLA

Wo der Staat zu suchen ist

■ Gundula Ludwig
Der Beitrag zeigt, dass es für die Staatstheorie produktiv ist, Antonio Gramscis Hegemonietheorie queer-feministisch entlang von drei Dimensionen weiterzudenken: Erstens, um die Stabilität des vergeschlechtlichten, heteronormativen Charakters des Staates zu begreifen; zweitens, um das Verhältnis von Staat und vergeschlechtlichten Subjekten zu erfassen; und drittens, um Geschlecht und (...)
Kritische Revue: PROKLA

Fiskalpolitische Zeitenwende in der Coronakrise?

■ Johannes Gerken
Mit dem Aufbauplan »Next Generation EU« unternehme die EU einen Schritt hin zu einer genuinen Fiskalunion, so eine verbreitete Sichtweise. Erstmals gibt die EU eigene Anleihen in größerem Umfang aus und reicht einen Teil der Mittel als nicht-rückzahlbare Zuschüsse an die Mitgliedsstaaten weiter. Zusammen mit dem aktuell ausgesetzten Stabilitäts- und Wachstumspakt und den Diskussionen über seine (...)
Kritische Revue: PROKLA

Abseits des neoliberalen Pfads

■ Felix Syrovatka
Ein europäischer Mindestlohn war eine langjährige Forderung der europäischen Linken. Nun hat die Europäische Union eine Richtlinie erlassen, die konkrete Kriterien für die Berechnung der nationalen Mindestlöhne aufstellt und darüber hinaus verschiedene Regelungen zur Stärkung der Tarifbindung und zum Schutz von Gewerkschaften beinhaltet. Vor dem Hintergrund der tiefen Legitimationskrise der EU und (...)
Kritische Revue: PROKLA

Editorial: Die Linke zwischen Krise und Bewegung

■ PROKLA Redaktion
Die PROKLA beschäftigt sich seit dem ersten Jahrzehnt ihres Bestehens mit Krisen der Linken. Die derzeitige Krise ist jedoch vielfältiger und tiefer, neue Probleme sind hinzugetreten, ohne dass alte verschwunden wären. Die aktuelle Ausgabe widmet sich deshalb nicht allein der Krise der Partei DIE LINKE, sondern verortet diese im breiteren Kontext einer insgesamt krisenhaften und geschwächten (...)
Kritische Revue: PROKLA

Wer hat Angst vor der »Identitätspolitik«?

■ Stephan Lessenich
In der gesellschaftlichen Auseinandersetzung über Identitätspolitik geht es um die Beziehung zwischen Etablierten und Außenseitern – und um die Verteidigung von als gefährdet wahrgenommenen Etablierten(vor)rechten. Die abwehrende Bearbeitung der Mobilisierung der Außenseiter nimmt dabei im Wesentlichen zwei Formen an: Während die einen die identitätspolitische Entpolitisierung der sozialen Frage (...)
Kritische Revue: Basisgruppe Gesellsc

Diskussion: Für Russland und die USA geht es um alles

■ stefon
Ort: Atelier / Elisabethstraße 11, Salzburg / direkt neben dem JazzIt / Volksheim Datum und Zeit: Samstag 10 Dezember um 18 Uhr Geskrit & Friends laden ein: Wir möchten mit euch über die Hintergründe des Krieges in der Ukraine und die „Logik“ des Atomkrieges diskutieren. Als Diskussionsgrundlage dient uns der Text „Für Russland und die USA geht es um Alles„. Der Text geht zunächst kurz auf die (...)
Kritische Revue: Krisis

Arbeit, Wachstumszwang und Autoritarismus

■ Norbert
Zum inneren Zusammenhang der Multikrise und möglichen Auswegen Vortrag und Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann Montag, 12. Dezember 2022, 19.30 Uhr, Rostock Eine Veranstaltung im Café Median, Niklotstraße 5, 18057 Rostock Die Erde erwärmt sich unaufhörlich, die Ozeane werden vermüllt. Hunger und Armut wachsen, selbst in den reicheren Weltregionen. Eine Zoonose und Pandemie folgt auf die (...)
Kritische Revue: A Contretemps

OVNIran made in France

■ F.G.
■ Nous avons reçu, il y a peu, de Behrouz Safdari, talentueux traducteur du français au persan et ami de notre site, un projet d' « Appel collectif à la solidarité avec les insurgées et les insurgés d'Iran ». Libellé ainsi, il est aujourd'hui mis en ligne sur son propre site : « Si partout dans le monde (...)
Kritische Revue: Geschichten aus (...)

FGAG07: Bibi & Tina, Casinos in Macau und noch mehr Schiffe in Maisfeldern

■ Richard
Ein FeedGAG u.a über Galla Placidia, Glücksspiel und sprechende Pferde Der Beitrag FGAG07: Bibi & Tina, Casinos in Macau und noch mehr Schiffe in Maisfeldern erschien zuerst auf Geschichten aus der Geschichte.
Kritische Revue: Kritiknetz

Vom Abdriften in die konformistische Theorie

■ webmaster@kritiknet.de (Hendrik Wallat)
Kritische Anmerkungen zu Gekränkte Freiheit: Aspekte des libertären Autoritarismus von Carolin Amlinger und Oliver Nachtwey, Berlin 2022 Im ersten Teil seines Essays rezensiert Hendrik Wallat die Studie Gekränkte Freiheit: Aspekte des libertären Autoritarismus (Berlin 2022) der Soziologen Amlinger und Nachtwey. Er kommt zu dem Ergebnis, dass es den Autoren in Teilen gelungen sei, einen (...)
FORVM, Zur Zeitgeschichte der Zukunft
Aus: „Zwischenwelt“, Nr. 3–4/2020, S. 5 f., erscheint Anfang Dezember

„Politische Aufklärung“ in Österreich

Stand der Dinge, gelegentlich kommentiert.

In der Woche 27 des Jahres 2022 (4. bis 10. 7. 2022), stellten die „Niederösterreichischen Nachrichten“, S. 42–43, Christa Bauer, die neue Geschäftsführerin des Mauthausen-Komitees vor. Christa Bauer, Weinviertlerin aus Wultendorf, weiß sich dem „Vermächtnis der Überlebenden“ verpflichtet. Aber: „Es geht nicht nur um Geschichte“, sagt sie, „sondern auch um den Bezug zum Heute.“ Damit erfolgt eine erste (...)

Streifzüge, Jahrgang 2022

Der Reiz des Rackets

Man kennt ihn zwar kaum, aber er ist überall dabei. Zumindest, wenn und wo es nach Geld duftet. Zweifellos hat hier einer einen Riecher ähnlich dem Twitter-Elon. Denn im Geld aufstellen, da ist er wirklich Kaiser. Alfred Gusenbauer, der in den letzten Jahren einer der engsten Kompagnons des Geld-Zampanos geworden ist, bringt es auf den Punkt. Es sei ganz einfach, warum Leute dem Signa-Gründer (...)

Streifzüge, Jahrgang 2022

Erdogans imperialistische Eskalation

Die Zeit scheint günstig für einen neuen Angriffskrieg des Nato-Partners Türkei. Den ungeklärten Bombenanschlag von Istanbul ausnutzend (hattp://www.bbc.com/news/world-europe-63615076), greift die türkische Luftwaffe seit Tagen die Rojava genannten kurdischen Selbstverwaltungsgebiete in Nordsyrien an. Duzende von Menschen sind den Luftschlägen zum Opfer gefallen (...)

Streifzüge, Jahrgang 2022

Das wäre fein, ja feiner!

Vorerst mal die gute Nachricht. Das Erscheinen der Streifzüge und der Betrieb unserer Homepage www.streifzuege.org bleibt uneingeschränkt aufrecht. Unsere Abopreise wurden nun fünf Jahre nicht erhöht, der Trafobeitrag schon 10 Jahre nicht. Das können wir uns in dieser Situation nicht mehr leisten. Der Heftpreis wird auf 10 Euro erhöht. Die Aborichtpreise werden in Zukunft wie folgt angepasst: (...)

Streifzüge, Jahrgang 2022

Das Asyl der Menschenrechte. Eine Posse.

Wir sind als Bewohner:innen des politischen Systems der universellen Einheitspartei der Kapitalismusverwaltung gegenwärtig Zeitzeug:innen einer Synthese zweier polit-kultureller Praktiken. Auf der einen Seite folgt das Agenda-Setting politisierender Moralagenturen den Gesetzmäßigkeiten der Aufmerksamkeitsökonomie diskursiver Blasen, Echokammern, „Frames“ und „Aquivalenzketten“. Darin glaubt man (...)

Streifzüge, Heft 85

Wert und Werte

Was verrät es über eine Gesellschaft, dass sie ausgerechnet Werte braucht? (Andreas Urs Sommer) Jede Orientierung auf die Werte ist eine Orientierung auf den Wert. Der Zusammenhang ist offensichtlich, so wenig Beachtung er auch findet. Noch weniger als in der Wirtschaft werden die gesellschaftlich allseits positiven Werte-Begriffe einer kategorialen Kritik unterzogen. Wir haben sie zu haben (...)

Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)

Konjunkturen des (Klassen-)Bewusstseins

Stichworte zur Entwicklung der arbeitssoziologischen Bewusstseinsforschung in der BRD
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)

Arbeitssolidarität

Zur Aktualität kollektiver Widerstandserfahrungen
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)

Klasse, Bewegung und Krise

Klassenspezifische Krisenwahrnehmung bei Fridays-for-Future-Demonstrant*innen und Auszubildenden in der Automobilindustrie
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)

Differenz und Gemeinsamkeit

Sichtweisen deutscher Bauarbeiter auf migrantische Kolleg*innen
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)

Literatur und Klassenbewusstsein

Aspekte einer klassenbewussten Literatur der Gegenwart
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)

â€Å¾Rechazoâ€Å“ in Chile

Anmerkungen zum Rückschlag der Linken durch das Referendum
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)

Italien rückt weiter nach rechts

Triumph der herrschenden Klassen und postdemokratischer Liberalismus
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)

Struktur und Methode der Kritik der politischen Ökonomie (II)

Zur Debatte um den sechsgliedrigen Aufbauplan von Karl Marx
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)

Wertgegenständlichkeit, abstrakt menschliche Arbeit und Austausch – Fortsetzung

Zur Antwort von Barbara Lietz und Winfried Schwarz in Z 130 auf meine Replik in Z 129
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)

Entwicklungstendenzen der Sozialstruktur der BRD 1996-2019 (IV)

Abhängig Erwerbstätige nach Qualifikation und Stellung in der Organisation der Arbeit
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: hagerhard –

wm der schande

■ hagerhard
Die FIFA ist politisch und religiös neutral. steht in den statuten der FIFA und möchte damit den fussball bzw den sport an sich als „politikfreie zone“ inszenieren. das ist natürlich völlig unsinnig. frei nach watzlawick man kann nicht nicht politisch sein. und natürlich ist auch der sport kein politikfreier raum. im gegenteil. das ist nicht neu und das hat es in der menschheitsgeschichte (...)
Kritische Revue: A Contretemps

Honneur à ceux du livre

■ F.G.
Honneur à ceux qui fouillent les fonds d'archives et exhument le passé afin de le rendre intelligible en l'exposant à la lumière – qui, parfois, accélère la décomposition du sens que lui donna l'historien. Honneur à ceux qui sont prêts à en découdre pour une virgule mal placée ou une précision omise. (...)
Kritische Revue: Geschichten aus (...)

GAG374: Ludwik Fleck und das Fleckfieber

■ Daniel
Eine Geschichte über die Bekämpfung einer Krankheit und wie die Herstellung eines Impfstoffs zu einem Sabotageakt im KZ Buchenwald führte. Der Beitrag GAG374: Ludwik Fleck und das Fleckfieber erschien zuerst auf Geschichten aus der (...)
Kritische Revue: Krisis

Construindo sobre areia. A economia global do trabalho e a Copa do Mundo no (...)

■ Norbert
por Nikolaus Gietinger Deutsche Version Milhões de migrantes trabalham nos Estados do Golfo, mas não no negócio principal de petróleo ou gás. Eles trabalham arduamente nos prédios de ostentação sem sentido das cidades futuristas do deserto. A lista de escândalos em torno da realização da Copa do Mundo masculina da Fifa no país desértico e islâmico do Catar é longa: o emirado é conhecido por inúmeras (...)
Kritische Revue: Krisis

Auf Sand gebaut. Die globale Arbeitsökonomie und die WM in Katar

■ Peter
Von Nikolaus Gietinger Versão em português In den Golfstaaten arbeiten Millionen von Wanderarbeiter:innen, allerdings nicht im Hauptgeschäft mit Öl oder Gas. Sie schuften für die sinnlosen Prestigebauten der futuristischen Wüstenstädte. zuerst erschienen in Jungle World 2022/ 46 vom 17.11.2022 Die Liste der Skandale bei der Ausrichtung der Fifa-Fußballweltmeisterschaft der Männer im (...)
Kritischer Kalender
Interventionistische Linke

Kein Vergessen! Jetzt erst recht!

Weil sie um Gerechtigkeit für Opfer von Staatsverbrechen kämpfen, haben Genoss:innen des »Tribunal Popular en Siloé« in Kolumbien Morddrohungen erhalten. Sie werden von uns gemeinsam beantwortet.
Labor Alltagskultur

Dörferspaziergang XIII: Suessenbrunn Breitenlee Hirschstetten

Samstag 12. November 2022 Dörferspaziergang XIII Suessenbrunn Breitenlee Hirschstetten U1 Station Rennbahnweg, Ausgang zu den Bussen Laufzeit: 4 Std. Öffentlich · Jeder auf und außerhalb von Facebook Unser nächster Spaziergang führt uns bei (...)
LICRA – Ligue Internationale (...)

Dienstag, 22. November 2022, 19 Uhr, im RC, Fischerstiege 1-7, R1, 1010:

WAHLDEMOKRATIE ÖSTERREICH? Diskussion mit em. o. Univ. Prof. Heinz MAYER (Mitinitiator des Antikorruptionsvolksbegehrens), Moderation: Christine HULATSCH. Im April 2022 erschien das „Varieties of Democracy -Ranking“ der Universität Göteborg, (...)
LICRA – Ligue Internationale (...)

Montag, 28. November 2022, 19 Uhr, im RC, Fischerstiege, 1010:

INFLATION UND VERTEILUNG: Wie wirken Lohnpolitik, Preisregulierung und geldpolitische Interventionen? Es diskutieren: Lea STEININGER, Benjamin BITTSCHI Michael ERTL Moderation: Bettina HAIDINGER (...)
LICRA – Ligue Internationale (...)

Dienstag, 29. November 2022, 18.30 Uhr, im RC, Fischerstiege, 1010:

AUFMACHER - die Medienrunde Ein Abend mit „Heute“ – Chefredakteur Christian NUSSER Der Chefredakteur der Gratiszeitung „Heute“ - Christian NUSSER - beweist Woche für Woche in seiner Online-Kolumne „Kopfnüsse“, dass er mehr kann - als bloß  (...)
LICRA – Ligue Internationale (...)

Donnerstag, 1. Dezember 2022, 19 Uhr, im RC, Fischerstiege, 1010:

ERSTES WIENER LESETHEATER - FRAUEN LESEN FRAUEN Ida PFEIFFER (1797 – 1858): Reise in das Heilige Land Konstantinopel, Palästina, Ägypten im Jahre 1842 Anlässlich ihres 225. Geburtstages eine Lesung aus ihrem ersten Reisebericht. Mitwirkende: Vera (...)
LICRA – Ligue Internationale (...)

Mittwoch, 30. November 2022, 18 Uhr !!!, im RC, Fischerstiege, 1010:

INOFFIZIELLE HEFTPRÄSENTATION DER MALMOE AUSGABE 101 Seit über 20 Jahren ist MALMOE fester Bestandteil einer kritisch, linken Öffentlichkeit. Mit der Ausgabe #101 wagt die Redaktion kleine konzeptionelle Änderungen im Aufbau und Design der Zeitung.b (...)
Interventionistische Linke

Auf zur antirassistischen Demo anlässlich der IMK 2022 in München

Vom 30. November bis 02. Dezember treffen sich die politisch  Verantwortlichen der Polizei- und Sicherheitsbehörden im Rahmen der Innenminister*innenkonferenz in München. Auf dieser wird über die Innere Sicherheit diskutiert. Wir fragen uns: Wessen (...)
Interventionistische Linke

Jenseits von Hoffnung und Zweifel

"Die Klimakrise eskaliert zunehmends und eine Umsetzung der Klimaabkommen ist alles andere als in Sicht. Was gibt uns in diesen krisenhaften Zeiten Hoffnung? Und was bleibt, wenn die Hoffnung nicht mehr trägt?"   Die im rheinischen (...)
LICRA – Ligue Internationale (...)

Dienstag, 22. November 2022, 19 Uhr, im RC, Fischerstiege 1-7, R1, 1010:

WAHLDEMOKRATIE ÖSTERREICH? Diskussion mit em. o. Univ. Prof. Heinz MAYER (Mitinitiator des Antikorruptionsvolksbegehrens), Moderation: Christine HULATSCH. Im April 2022 erschien das „Varieties of Democracy -Ranking“ der Universität Göteborg, (...)
LICRA – Ligue Internationale (...)

Mittwoch, 16. November 2022, 19 Uhr, im RC, Fischerstiege, 1010:

ZWEI KÜNSTLER, ZWEI GESCHICHTEN. Peter VERAN mit Rüttelflug & Reza ALGÜL mit der Gruppe „Diwan“. Peter VERAN wird aus seinem neuen Gedichtband vorlesen und er wird uns dazu Geschichten erzählen. Reza ALGÜL ist Österreicher mit persischen Wurzeln, er (...)
LICRA – Ligue Internationale (...)

Dienstag, 15. November 2022, 19 Uhr, im RC, Fischerstiege, 1010:

EIN ENGEL IN DER HÖLLE VON AUSCHWITZ. Das Leben der Krankenschwester Maria Stromberger (FALTER Verlag) Peter HUEMER im Gespräch mit Harald WALSER. Der Historiker und ehem. Nationalratsabgeordnete Harald WALSER hat mit der Biografie der (...)
Edition Nautilus

Todestag von Etel Adnan

Vor einem Jahr, am 14. November 2021, ist die Dichterin und Malerin Etel Adnan gestorben - im hohen Alter von 96 Jahren, und doch hatte man sie »praktisch für unsterblich gehalten«, schrieb Tobias Lehmkuhl kurz vor ihrem ersten Todestag in der (...)
Edition Nautilus

Leonhard F. Seidl mit dem Kulturpreis Fürth 2022 ausgezeichnet

Am 13. November 2022 wurde Leonhard F. Seidl der Kulturpreis der Stadt Fürth verliehen. In der Jurybegründung heißt es: »Seine Romane stellen sich bei der Lektüre als sprachlich und formal ambitionierte Sprachkunstwerke heraus (…) zugleich engagiert (...)
Interventionistische Linke

Kein Vergessen! Jetzt erst recht!

Weil sie um Gerechtigkeit für Opfer von Staatsverbrechen kämpfen, haben Genoss:innen des »Tribunal Popular en Siloé« in Kolumbien Morddrohungen erhalten. Sie werden von uns gemeinsam beantwortet.
Labor Alltagskultur

Umständ Zuaständ Aufständ – Jella Jost

DAS LABOR ALLTAGSKULTUR LÄDT EIN: Mittwoch 14. Dezember, 18 Uhr (pünktl.) mica – music information center austria, Stiftgasse 29, 1070 Wien Erzählkonzert mit JELLA JOST Akademische Referentin für Feministische Politik & Bildung, Deutsch als (...)
Labor Alltagskultur

Dörferspaziergang XIV: Ortserkundung: Wienerfeldsiedlung

Dörferspaziergang – Ortserkundung: Wienerfeldsiedlung Samstag 3. Dezember 2022 Von und mit Horst Leonhardsberger. Treffpunkt: 12 Uhr vor dem Eissalon Tichy am Reumannplatz (U1) Die schöne Gartensiedlung und die Bemühungen seit eineinhalb (...)
Wiener Vorlesungen on Vimeo
Interventionistische Linke

Wir wollen mehr: Krieg und Klimakrise bestreiken! Transnationales Treffen in (...)

Treffen der Transnational Social Strike Platform, unterstützt von der Interventionistischen Linken Der Krieg in der Ukraine hat weltweit eine neue Situation geschaffen, eine lang anhaltende Phase, in der die Machtverhältnisse zwischen den Staaten (...)
Interventionistische Linke

Wir wollen mehr: Krieg und Klimakrise bestreiken! Transnationales Treffen in (...)

Treffen der Transnational Social Strike Platform, Frankfurt 10.-12. Februar 2023 Ort: Studierenden-Haus der Goethe Universität, Mertonstrasse 26, 60325, Frankfurt am Main Der Krieg in der Ukraine hat weltweit eine neue Situation geschaffen, eine (...)
LICRA – Ligue Internationale (...)

Dienstag, 22. November 2022, 19 Uhr, im RC, Fischerstiege 1-7, R1, 1010:

WAHLDEMOKRATIE ÖSTERREICH? Diskussion mit em. o. Univ. Prof. Heinz MAYER (Mitinitiator des Antikorruptionsvolksbegehrens), Moderation: Christine HULATSCH. Im April 2022 erschien das „Varieties of Democracy -Ranking“ der Universität Göteborg, (...)
LICRA – Ligue Internationale (...)

Montag, 28. November 2022, 19 Uhr, im RC, Fischerstiege, 1010:

INFLATION UND VERTEILUNG: Wie wirken Lohnpolitik, Preisregulierung und geldpolitische Interventionen? Es diskutieren: Lea STEININGER, Benjamin BITTSCHI Michael ERTL Moderation: Bettina HAIDINGER (...)
LICRA – Ligue Internationale (...)

Dienstag, 29. November 2022, 18.30 Uhr, im RC, Fischerstiege, 1010:

AUFMACHER - die Medienrunde Ein Abend mit „Heute“ – Chefredakteur Christian NUSSER Der Chefredakteur der Gratiszeitung „Heute“ - Christian NUSSER - beweist Woche für Woche in seiner Online-Kolumne „Kopfnüsse“, dass er mehr kann - als bloß  (...)
LICRA – Ligue Internationale (...)

Donnerstag, 1. Dezember 2022, 19 Uhr, im RC, Fischerstiege, 1010:

ERSTES WIENER LESETHEATER - FRAUEN LESEN FRAUEN Ida PFEIFFER (1797 – 1858): Reise in das Heilige Land Konstantinopel, Palästina, Ägypten im Jahre 1842 Anlässlich ihres 225. Geburtstages eine Lesung aus ihrem ersten Reisebericht. Mitwirkende: Vera (...)
LICRA – Ligue Internationale (...)

Mittwoch, 30. November 2022, 18 Uhr !!!, im RC, Fischerstiege, 1010:

INOFFIZIELLE HEFTPRÄSENTATION DER MALMOE AUSGABE 101 Seit über 20 Jahren ist MALMOE fester Bestandteil einer kritisch, linken Öffentlichkeit. Mit der Ausgabe #101 wagt die Redaktion kleine konzeptionelle Änderungen im Aufbau und Design der Zeitung.b (...)
Interventionistische Linke

Auf zur antirassistischen Demo anlässlich der IMK 2022 in München

Vom 30. November bis 02. Dezember treffen sich die politisch  Verantwortlichen der Polizei- und Sicherheitsbehörden im Rahmen der Innenminister*innenkonferenz in München. Auf dieser wird über die Innere Sicherheit diskutiert. Wir fragen uns: Wessen (...)
Interventionistische Linke

Jenseits von Hoffnung und Zweifel

"Die Klimakrise eskaliert zunehmends und eine Umsetzung der Klimaabkommen ist alles andere als in Sicht. Was gibt uns in diesen krisenhaften Zeiten Hoffnung? Und was bleibt, wenn die Hoffnung nicht mehr trägt?"   Die im rheinischen (...)
LICRA – Ligue Internationale (...)

Dienstag, 22. November 2022, 19 Uhr, im RC, Fischerstiege 1-7, R1, 1010:

WAHLDEMOKRATIE ÖSTERREICH? Diskussion mit em. o. Univ. Prof. Heinz MAYER (Mitinitiator des Antikorruptionsvolksbegehrens), Moderation: Christine HULATSCH. Im April 2022 erschien das „Varieties of Democracy -Ranking“ der Universität Göteborg, (...)
LICRA – Ligue Internationale (...)

Mittwoch, 16. November 2022, 19 Uhr, im RC, Fischerstiege, 1010:

ZWEI KÜNSTLER, ZWEI GESCHICHTEN. Peter VERAN mit Rüttelflug & Reza ALGÜL mit der Gruppe „Diwan“. Peter VERAN wird aus seinem neuen Gedichtband vorlesen und er wird uns dazu Geschichten erzählen. Reza ALGÜL ist Österreicher mit persischen Wurzeln, er (...)
Interventionistische Linke

krisenFEST für Alle!

Die Soli-Party für die Plattform Genug! Für Alle und für die "Nicht auf unserem Rücken" - Demo des Krisenbündnis Nürnberg. Musikverein, Genug!Für Alle! und das Krisenbündnis feiern eine linke Party! - und wir feiern mit - Ihr auch?    (...)
Interventionistische Linke

Wir haben ein Sicherheitsproblem!

Proteste gegen die IMK22 in München - gemeinsame Anfahrt aus Nürnberg 30.11.22 | 18.00 | antirassistische Demo | Zugtreffpunkt aus Nbg: 14:55, Osthalle/Hauptbahnhof Vom 30. November bis 02. Dezember treffen sich die politisch (...)
Labor Alltagskultur

Umständ Zuaständ Aufständ – Jella Jost

DAS LABOR ALLTAGSKULTUR LÄDT EIN: Mittwoch 14. Dezember, 18 Uhr (pünktl.) mica – music information center austria, Stiftgasse 29, 1070 Wien Erzählkonzert mit JELLA JOST Akademische Referentin für Feministische Politik & Bildung, Deutsch als (...)
Labor Alltagskultur

Dörferspaziergang XIV: Ortserkundung: Wienerfeldsiedlung

Dörferspaziergang – Ortserkundung: Wienerfeldsiedlung Samstag 3. Dezember 2022 Von und mit Horst Leonhardsberger. Treffpunkt: 12 Uhr vor dem Eissalon Tichy am Reumannplatz (U1) Die schöne Gartensiedlung und die Bemühungen seit eineinhalb (...)
Wiener Vorlesungen on Vimeo
Edition Nautilus

»Die Stille verschieben« von Etel Adnan auf dem 2. Platz der Weltempfänger-Bestenliste

Wir freuen uns, dass Etel Adnan auf die Litprom-Bestenliste Winter 2022 gewählt wurde! Das Jurymitglied Claudia Kramatschek begründet ihre Empfehlung mit den einfühlsamen Worten: »Diese so luftigen wie abgründigen Reflexionen über das Gewicht der (...)
Wiener Vorlesungen on Vimeo
Literadio

Crauss: Unkreatives Schreiben

Die ganze Welt ist Text. Werkbuch 2 „Manchmal haben wir Lust, ein Gedicht oder eine Geschichte zu schreiben, bringen es aber nicht fertig, weil wir nicht wissen, wo wir beginnen sollen. Oder wir haben Angst, dass es andere vor uns schon besser (...)
Basisgruppe Gesellschaftskritik

Diskussion: Für Russland und die USA geht es um alles

Ort: Atelier / Elisabethstraße 11, Salzburg / direkt neben dem JazzIt / Volksheim Datum und Zeit: Samstag 10 Dezember um 18 Uhr Geskrit & Friends laden ein: Wir möchten mit euch über die Hintergründe des Krieges in der Ukraine und die „Logik“ des (...)
Edition Nautilus

Jetzt wieder verfügbar: Inge Vietts Autobiographie »Nie war ich furchtloser«

Im Mai 2022 ist Inge Viett nach langer Krankheit verstorben. Ihre in der Haft verfasste Autobiographie »Nie war ich furchtloser« von 1997 bleibt ein wichtiges Stück Zeitgeschichte und konnte nun neu aufgelegt werden. 1968 protestiert Inge Viett (...)
Interventionistische Linke

krisenFEST für Alle!

Die Soli-Party für die Plattform Genug! Für Alle und für die "Nicht auf unserem Rücken" - Demo des Krisenbündnis Nürnberg. Musikverein, Genug!Für Alle! und das Krisenbündnis feiern eine linke Party! - und wir feiern mit - Ihr auch?    (...)
Wiener Vorlesungen on Vimeo
Edition Nautilus

»Die Stille verschieben« von Etel Adnan auf dem 2. Platz der Weltempfänger-Bestenliste

Wir freuen uns, dass Etel Adnan auf die Litprom-Bestenliste Winter 2022 gewählt wurde! Das Jurymitglied Claudia Kramatschek begründet ihre Empfehlung mit den einfühlsamen Worten: »Diese so luftigen wie abgründigen Reflexionen über das Gewicht der (...)
Wiener Vorlesungen on Vimeo
Kritisches Archiv
FORVM, No. 100
April
1962

Verlegen, verlegt, verlogen

Erfahrungen eines Komponisten mit seinen Verlegern

Es wurde gesagt, daß der Komponist drei natürliche Feinde habe: die Kritiker, die Interpreten und die Verleger. Das Publikum rechnet er gewöhnlich nicht dazu, denn dieses ist im Zweifelsfall — so glaubt er zumindest — doch auf seiner Seite. Und wenn es ihn manchmal unsanft behandelt, so wird der (...)

Streifzüge, Heft 1/2002
März
2002

Lob und Tadel

Was uns in letzter Zeit ausserordentlich erfreut, ist der rege Zuspruch, den unser Transformationsclub gefunden hat. Gar nicht so wenige sind bereit die 100 Euro Jahresbeitrag fiir die Förderung des Kritischen Kreises und der Streifzüge aufzubringen. Da ist dickes Lob angesagt. So ist es nun nach (...)

Streifzüge, Heft 62
Oktober
2014

Fetisch Vielheit

Pluralität als Problem

Die Pluralität der privaten Vorlieben und Meinungen gilt als hoher Wert. Einheit erscheint vielen Vertretern postmoderner und poststrukturalistischer Theorien als Monismus und Monopolismus, Und wird dann mit Uniformierung, Gleichschaltung und Gewalt gegen das Besondere oder zumindest mit (...)

Streifzüge, Heft 62
Oktober
2014

Die wahre Demokratie

Demokratie als Rechtsstruktur Das Volk war seit jeher ein Sorgenkind der bürgerlichen Gesellschaft. Wo es politisch aktiv wurde und in jener Massenhaftigkeit auftrat, die ihm die Macht zum Umsturz der jeweiligen Verhältnisse verlieh, erfüllte es eigentlich nie die Erwartungen, die seine Freunde, (...)

Streifzüge, Heft 62
Oktober
2014

Home Stories

Unterscheide und herrsche Der gebildete Träger einer Verwaltungsfunktion im demokratischen Staat träumt von sich gern als Erfüller eines großen Auftrags für die Menschen. Gern stellt er sich als Steigerer der Wohlfahrt vor und motiviert sich so zur Arbeit im fortschrittlichen Staatsgefüge. Dabei (...)

Streifzüge, Heft 62
Oktober
2014
Martin Gilens, Benjamin I. Page:

Testing Theories of American Politics: Elites, Interest Groups, and Average Citizens

Martin Gilens, Benjamin I. Page: Testing Theories of American Politics: Elites, Interest Groups, and Average Citizens In den USA besteht kein Zusammenhang zwischen dem Willen der Mehrheit und den beschlossenen Gesetzen, wenn man den Einfluss der ökonomischen Elite und der (...)

Aktualitäten
Moment
7. Dezember 2022

Das sechste große Massenaussterben: Stell dir vor, die Natur (...)

■ Lukas Bayer
Wir befinden uns mitten im sechsten großen Massenaussterben. Durch den Menschen sterben viele Arten 1.000-mal schneller aus als ohne ihn. Trotzdem bezieht sich nur jeder 180. Beitrag in Österreichs (...)
Radio Dreyeckland
6. Dezember 2022

La Radio 06.12.2022

Radio Dreyeckland
6. Dezember 2022

La Radio 06.12.2022

Radio Dreyeckland
6. Dezember 2022

La Radio 06.12.2022

Sozialismus
6. Dezember 2022

Westliche Doppelmoral

Auch auf das Asos- sowie das Kandil-Gebirge im Nordirak erfolgten Angriffe der türkischen Luftwaffe. Den Bombardements fielen zahlreiche Zivilisten zum Opfer. Zivile Infrastruktureinrichtungen wie (...)
Radio Dreyeckland
6. Dezember 2022

Focus Kultur 06.12.2022

Radio Dreyeckland
6. Dezember 2022

„Der Tod der Schwarzen Figuren im Horrorfilm ist eine Form der (...)

Das sagt Mark Harris, der sich mit Schwarzen Figuren, ihren Rollen und Klischees im Horrorfilm in den USA beschäftigt hat. Im Februar erscheint sein Buch „The Black Guy Dies First“ (Der Schwarze (...)
Jungle World
6. Dezember 2022

Aus dem Off

■ Carmilla DeWinter
2022/48 | dschungel | Die Pathologisierung Asexueller widerspricht den Ideen der Queer Theory In der 1948 erschienenen Studie des US-amerikanischen Sexualwissenschaftlers Alfred C. Kinsey werden (...)
Radio Dreyeckland
6. Dezember 2022

radio%attac 06.12.2022

Radio Dreyeckland
6. Dezember 2022

Horror

Ohne das Horrorgenre wäre die Kritik an den herrschenden Zuständen noch gefährlicher, als sie es in Ländern mit eingeschränkter Meinungsfreiheit ohnehin schon ist. Oft müssen die Mächtigen im (...)
Untergrund-Blättle
6. Dezember 2022

Die regelbasierte Weltordnung - und ihre Feinde (Teil (...)

Die "wunderbare regelbasierte Weltordnung"1 sieht sich seit längerem verschiedenen, ärgerlichen, in ihrer Sicht unzumutbaren und nicht weiter hinnehmbaren Herausforderungen ausgesetzt. Flughafen (...)
Le Monde diplomatique
6. Dezember 2022

Résultats mitigés de la lutte antidrogue

■ Jean-François Boyer
Quinze « capos » détenus ou abattus depuis 2000, cinquante et un blanchisseurs d'argent et cent quatre-vingt-neuf « narco-fonctionnaires » mis hors de circuit... Les statistiques de la lutte (...)
Telepolis
6. Dezember 2022

Die Linke am Rand der Spaltung: Welche Chancen hätten zwei neue (...)

■ heise online
Einer "Wagenknecht-Partei" werden in Umfragen gute Chancen eingeräumt. Auch die "Progressiven" wären dank enttäuschter Grünen-Wähler nicht chancenlos. Aber es gibt mehr als zwei (...)
Semiosisblog
6. Dezember 2022

Luftqualität im Kindergarten messen? Nicht in Wien

■ Sebastian Reinfeldt
Wenn es um die Existenz paralleler Welten geht, dann könnte der heutige Dienstagvormittag als ein... Der Beitrag Luftqualität im Kindergarten messen? Nicht in Wien erschien zuerst auf (...)
Radio Dreyeckland
6. Dezember 2022

"Antifeminismus hat das Potential antidemokratische (...)

Die aktuelle Leipziger Autoritarismusstudie ist keinen Monat alt und so aktuell, wie nie. Erst vergangenen Samstag gingen auch in Freiburg Rechtsradikale und Verschwörungsideolog*innen auf die (...)
Untergrund-Blättle
6. Dezember 2022

Einzigartig: Deutschland bei der Fussball WM in Katar in der (...)

Die fussballerische Niederlage ist die Form, in der Deutschland sich zum Weltmeister in Sachen Werte, in Sachen Beglückung der Menschheit, in Beglückung anderer Staaten mit hohen Werten (...)
Radio Dreyeckland
FROzine — Radio FRO 105.0 — (...)
6. Dezember 2022

Zirkus als Wissensvermittler

■ Marina Wetzlmaier
Forschung und Wissen der Öffentlichkeit näher zu bringen ist, ein wichtiger universitärer Auftrag. An der Johannes Kepler Universität gibt es dafür ein besonderes Format: den Zirkus des Wissens. Hier (...)
Die Freiheitsliebe
6. Dezember 2022

Kika entlässt Moderator wegen Teilnahme an Festival in (...)

■ Julius Jamal
Das von der Farkha-Festival in Palästina zieht jedes Jahr Teilnehmende aus allen Teilen der Welt an, auch in diesem Jahr nahm wieder eine Delegation in Deutschland teil. Ziel war es das Leben (...)
Radio Dreyeckland
6. Dezember 2022

„Fiktionen von einem Krieg der Welten und einer Militarisierung (...)

Science Fiction ist in Russland mit Propaganda und mit Gesellschaftskritik verknüpft: Das Genre erlaubt, andere Zivilisationsformen und andere Entwicklungswege als die des Kommunismus zu denken. (...)
Telepolis
6. Dezember 2022

Putin unterschreibt hasserfülltes Gesetz

■ heise online
Russland: Diskriminierung und Unterdrückung von LGBTQ-Menschen verschärfen sich. Kritiker fürchten Stigmatisierung, die sich ausweitet. Wie sieht die Situation in der Ukraine (...)
Radio Dreyeckland
6. Dezember 2022

Zur afrofuturistischen Schockästhetik im HipHop Moor Mothers

Die Musikerin und Aktivistin Moor Mother setzt rassistischer Gewalt eine eigensinnige Schockästhetik entgegen. Dem Schlag ins Herz folgt ein warmer Kuss. Ihr musikalisches Erbe verweist bis auf (...)
Jungle World
6. Dezember 2022

Bewährung für rechtsextremen Attentäter

■ Aaron Jonathan Warnecke
2022/48 | Hotspot | Janusz Waluś, Mörder des südafrikanischen Antiapartheidkämpfers Chris Hani Janusz Waluś tötete 1993 mit vier Schüssen Chris Hani, den Kämpfer gegen die rassistische Apartheid in (...)
Jungle World
6. Dezember 2022

Die hässliche Seite von Schönheitsfiltern

■ Rahel Lang
2022/48 | Networld | nstagram-Filter schaden dem Selbstbild der Nutzer Gesichtsfilter stellen oft unerreichbare Schönheitsideale dar und können sich damit negativ auf das Selbstbild der (...)
Telepolis
6. Dezember 2022

EU-Quellen: Massiver Dissens zwischen Mitgliedsstaaten über (...)

■ heise online
Themen des Tages: Lebenserwartung in der EU. Pressefreiheit und Nahostkonflikt. Und Details der internen Debatte in Brüssel zum Ölpreisdeckel.
Stoppt die Rechten
6. Dezember 2022

Die Juxtruppe der „Unwiderstehlichen“

■ root
Wir haben in der Vorwoche über einen Prozess am Wiener Landesgericht berichtet. Angeklagt waren zwei Neonazis aus der „Unwiderstehlich“-Partie. Verurteilt wurden sie auch (noch nicht rechtskräftig). (...)
FROzine — Radio FRO 105.0 — (...)
6. Dezember 2022

Strukturelle Diskriminierung

■ Aylin Yilmaz
Demonstration zum Tag gegen Gewalt an Frauen Am 25. Novemberwar der internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Anlässlich dazu, hat in Linz eine Demo stattgefunden. Das Kollektiv Do It Yourself (...)
FROzine — Radio FRO 105.0 — (...)
6. Dezember 2022

Demonstration zum Tag gegen Gewalt an Frauen

■ Aylin Yilmaz
Am 25. Novemberwar der internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Anlässlich dazu, hat in Linz eine Demo stattgefunden. Das Kollektiv Do It Yourself Frauentag Linz hat sie organisiert. Laut und (...)
Telepolis
6. Dezember 2022

Ausgeliefert: Wie ein Kurde für die Nato-Norderweiterung (...)

■ heise online
Exil-Oppositionelle wie Mahmut Tat waren Verhandlungsmasse, als die Türkei von Schweden Zugeständnisse für ihr "Ja" zum Nato-Beitritt des Landes verlangte. Nun wurde er abgeschoben und (...)
Radio Dreyeckland
6. Dezember 2022

"Wer gegen Rassismus ist, sollte auch gegen Ableismus (...)

Am Lüneburger Bahnhof verschafften sich Aktivisti vergangenen Freitag, den 3. Dezember 2022, Gehör. Gegen eine Ausgrenzung von Menschen mit Behinderungen und für eine Welt ohne Barrieren wurden die (...)
Telepolis
6. Dezember 2022

Woran Freihandelsabkommen zwischen den USA und der EU (...)

■ heise online
Bei Abkommen der Blöcke beidseits des Atlantiks hakt es. Grund sind Unterschiede in der Wirtschaftsweise in Nordamerika und Europa. Und eine Fokussierung auf grundsätzlich andere wirtschaftliche (...)
Telepolis
6. Dezember 2022

OECD-Studie zur Pandemie: Lebenserwartung in der EU um ein Jahr (...)

■ heise online
Die Coronapandemie wirkte sich erheblich auf die körperliche und psychische Gesundheit aus und brachte in vielen EU-Ländern das Gesundheitssystems an die Grenzen. Deutschland kam im Vergleich gut (...)
Jungle World
6. Dezember 2022

»Das klingt doch nicht nach Toller!«

■ Lukas Laier
2022/48 | dschungel | Hermann Borchardt schrieb als Ghostwriter an Ernst Tollers „Pastor Hall“ mit Die britische Verfilmung von 1940 machte Ernst Tollers letztes Theaterstück »Pastor Hall« (...)
amerika21
6. Dezember 2022

Ecuador verzeichnet mit 272 Fällen in diesem Jahr Höchststand an (...)

■ aschmeil
Quito. In diesem Jahr sind in Ecuador bis zum 15. November 272 Frauen aufgrund ihres Geschlechts getötet worden. Die lateinamerikanische Vereinigung für alternative Entwicklung (... weiter (...)
amerika21
6. Dezember 2022

Spionage in El Salvador: Pegasus-Opfer klagen vor US-Gericht

■ ehaule
San Salvador. Opfer von Pegasus-Angriffen haben vor einem Gericht im US-Bundesstaat Kalifornien Klage gegen die Herstellerfirma NSO Group eingereicht. Die 15 Kläger:innen sind... weiter 06.12.2022 (...)
amerika21
6. Dezember 2022

Lawfare in Argentinien: Durchgesickerte Gespräche erschüttern die (...)

■ ehaule
Geheimtreffen von Klüngel aus Justiz, Politik und Medien. Langes Wochenende in der Villa eines britischen Milliardärs und Macri-Freundes Buenos Aires. Die Veröffentlichung eines geleakten (...)
Moment
6. Dezember 2022

Alle fünf Minuten stirbt eine ganze Art für immer aus

■ Katharina Rogenhofer
Die Artenvielfalt geht zurück. Alle fünf Minuten stirbt eine Art für immer aus. Katharina Rogenhofer zur Weltnaturschutzkonferenz 2022 in Montreal.
Telepolis
6. Dezember 2022

Verstörendes Video: Wie eine Journalistin durch israelische (...)

■ heise online
Ein neuer Dokumentarfilm zeigt die Brutalität einer Tötung und die Schamlosigkeit des Vertuschens. Er schildert den Kampf um eine blutige Realität. Warum ein Kopfschuss auf die Reporterin Abu Akleh (...)
ReseauMutu
5. Dezember 2022

Le thème du mois : le sport

Alors que la coupe du monde de football a débuté le 20 novembre, Mars-Infos propose un thème du mois de décembre autour du sport. On vous rappelle que ce nouveau format, inspiré d'un site du réseau (...)
ReseauMutu
5. Dezember 2022

Appel national à manifester contre la vie chère à Montpellier

Une manifestation nationale est organisée à Montpellier le samedi 10 décembre, à 14h place de la Comédie.
ReseauMutu
5. Dezember 2022

L’inculpé et le comité de soutien

Dans les milieux militants (comme ailleurs) il arrive quelque fois que la répression frappe à notre porte, que les keufs débarquent au petit matin pour nous surprendre au saut du lit, nous menotter, (...)
Jungle World
5. Dezember 2022

Nicht mehr heilbar

■ Hardy Müller
2022/48 | Reportage | Patienten ohne Hoffnung auf Heilung auf einer Palliativstation Rund 25 Menschen arbeiten auf der Palliativstation im Mainzer Marienhaus-Klinikum. Neben Pflegerinnen, (...)
Jungle World
5. Dezember 2022

Nicht mehr heilbar

■ Constantin Lummitsch
2022/48 | Reportage | Patienten ohne Hoffnung auf Heilung auf einer Palliativstation Rund 25 Menschen arbeiten auf der Palliativstation im Mainzer Marienhaus-Klinikum. Neben Pflegerinnen, (...)
EMRAWI
5. Dezember 2022

(A-Radio) Libertärer Podcast Novemberrückblick 2022

<img src='https://emrawi.org/local/cache-vignettes/L150xH85/251cd1e58f2238616850a7a8406a3a-119d5.png?1670267127' alt='' class='spip_logo spip_logo_right spip_logos' width='150' height='85' (...)
EMRAWI
5. Dezember 2022

Solidaritätserklärung mit dem Arbeitskampf um das Cafe (...)

<img src='https://emrawi.org/local/cache-vignettes/L131xH150/arton2424-4b0e3.jpg?1670267069' alt='' class='spip_logo spip_logo_right spip_logos' width='131' height='150' onmouseover='' (...)
Radio Dreyeckland
5. Dezember 2022

"Liebe ist gewaltig" von Claudia Schumacher

CN: häusliche Gewalt Der Akündigungstext des Romans der journalistin Claudia Schumacher führt in das potenziell triggernde Thema häusliche Gewalt in der 15 Ausgabe von Bauschen und Biegen (...)
Radio Dreyeckland
5. Dezember 2022

Infomagazin 05.12.2022

Le Monde diplomatique
5. Dezember 2022

L’internationale Moon

■ Alejandro Alem & Jean-François Boyer
Connue pour l'influence spirituelle qu'elle peut avoir sur des jeunes en de nombreux pays, l'Eglise de l'unification, plus fréquemment appelée « secte Moon », du nom de son fondateur, est aussi une (...)
ReseauMutu
5. Dezember 2022

2e réunion contre le portefeuille d’identité numérique

Après l'exposé/discussion autour du portefeuille d'identité numérique le 13 octobre dernier, nous vous proposons de nous retrouver de nouveau pour continuer à discuter mais aussi et surtout pour nous (...)
ReseauMutu
5. Dezember 2022

Coupures électriques : comment ça va se passer et de quoi ça (...)

Coupures complètes, fermeture des écoles et autres joyeusetés : l'hiver sera rude...
ReseauMutu
5. Dezember 2022

L’Actu des Oublié.es • SIII • EP6 • Un avenir radicalement (...)

Tous les deux lundis, l'Actu des Oublié.es évoque une lutte dans le monde. Cette semaine, deuxième épisode de notre volet sur les résistances à la toute puissance des multinationales sur le continent (...)
Telepolis
5. Dezember 2022

Rüstungsindustrie: Wachstum wegen und trotz "Zeitenwende"

■ heise online
Sipri-Report: US-Firmen vorerst weiter führend, während China aufholt. Pandemiebedingte Lieferkettenprobleme verschärfen sich durch den Ukraine-Krieg. Andererseits werden erhebliche Steuermittel für (...)
Merkur – Deutsche Zeitschrift (...)
5. Dezember 2022

Rechtsstaat und Terrorismus. Eine Notiz zum Engagement von Annie (...)

■ Danilo Scholz
Im deutschen Feuilleton gibt mitunter das Halbwissen die Marschroute vor, sobald Annie Ernaux’ politisches Denken zur Sprache kommt: Hilmar Klute hat am Samstag in der Süddeutschen Zeitung zwei (...)
Lunapark21
5. Dezember 2022

Vom Kampf ums leere Segment

■ lunapark
Ein Documenta-Besuch Das Werk sei „auf politischen Druck hin“ abgehängt worden, kritisierte Documenta-Forums-Chef Jörg Sperling den Schritt. Es gehe in dieser Debatte um Politik, nicht um Kunst. Das (...)
Telepolis
5. Dezember 2022

Diplomatie und Ukraine-Krieg: Macron will auch Sicherheitsgarantien

■ heise online
In einem TV-Interview erklärt sich der französische Präsident zu künftigen Friedensverhandlungen. Bei seiner Vision der Sicherheitsarchitektur bezieht er auch russische Forderungen und Sichtweisen (...)
Telepolis
5. Dezember 2022

Russland unter Druck: G7-Staaten führen Preisdeckel auf russisches (...)

■ heise online
Themen des Tages: Warum Unionspolitiker Präventivhaft für Klimaschützer fordern. Weshalb die Masern weltweit auf dem Vormarsch sind. Warum ab heute die Unsicherheit am Ölmarkt zunehmen (...)
ReseauMutu
5. Dezember 2022

La fête, la police et l’émeute : Une analyse de l’après-match (...)

Le dimanche 27 novembre 2022 avait lieu le match « Maroc-Belgique », gagné 2-0 par le Maroc. Avant même le début de la rencontre, de nombreux politicien·nes laissaient entendre qu'iels s'attendaient à (...)
ReseauMutu
5. Dezember 2022

Plan good move : quand les politiques écologiques nient les (...)

Le plan dit « Good Move » est le plan régional de mobilité de la Région Bruxelles-Capitale depuis mars 2020. Il vise à réduire l'utilisation de la voiture de 24% d'ici 2030 et a pour vocation de (...)
Jungle World
5. Dezember 2022

Die Band trug Hijab

■ Holger Heiland
2022/48 | dschungel | Kurdwin Ayubs Spielfilm „Sonne“ überzeugt durch seine Realitätsnähe Die österreichische Regisseurin Kurdwin Ayub erzählt in ihrem großartigen Coming-of-Age-Film »Sonne« von drei (...)
Jungle World
5. Dezember 2022

»Es geht längst nicht mehr nur um den Hijab«

■ Ralf Fischer
2022/48 | Small Talk | Die Proteste im Iran und wie man sie von Deutschland aus unterstützen kann Die Proteste im Iran reißen nicht ab. Die Jungle World sprach mit Sima Behrangi über die dortige (...)
Stoppt die Rechten
5. Dezember 2022

SdR in den Medien der letzten Woche

■ root
Medienanfragen aus Deutschland gehören inzwischen zum Arbeitsalltag für „Stoppt die Rechten“ (SdR). Dort interessiert man sich sehr intensiv für die aus dem oberösterreichischen Stall stammenden (...)
Radio Dreyeckland
5. Dezember 2022

"Die Situation verschärft sich"

Cars of Hope ist eine Gruppe von Aktivist*innen, die praktische Hilfe für Menschen in Not leisten. Seit 2015 ist die selbstorganisierte Gruppe aktiv und hat Menschen auf der Balkanroute oder in (...)
Radio Dreyeckland
5. Dezember 2022

"Kettenduldungen werden verlängert"

Am Freitag, den 2.12.2022, hat das Chancen-Aufenthaltsrecht mit den Stimmen der Ampel-Regierung den Bundestag passiert. Mit dem Chancen-Aufenthaltsrecht erhalten Menschen, die zum Stichtag (...)
Telepolis
5. Dezember 2022

Israels Atomwaffen sind die größte Bedrohung für den Nahen (...)

■ heise online
Die Forderung nach einem Nahen Osten ohne Atomwaffen werden lauter. Doch die USA üben weiter keinen Druck auf Israel aus, dem Atomwaffensperrvertrag beizutreten. Warum diesem nuklearen Pulverfass (...)
Radio Dreyeckland
5. Dezember 2022

Knastfunk 05.12.2022

Telepolis
5. Dezember 2022

Auflösung der Sittenpolizei – Anfang vom Ende des Mullah-Regimes im (...)

■ heise online
Die Reformvorschläge könnten Taktik sein, um die Bewegung zu spalten. Sie könnten sie aber auch anfeuern. Warum bleibt die linke Solidarität aus Deutschland bisher so (...)
ReseauMutu
5. Dezember 2022

Décembre vert radieux

Décembre aux tanneries on vous invite à déguster un programme bien complet, bienvenue au grand banquet de la nouvelle année, venez vous régaler ! On va vous servir ce soir des mets délicieux, sur le (...)
ReseauMutu
5. Dezember 2022

Un bombardier avec ses bombes

Malgré tout je ne suis pas mécontent / Je vends bien la chose que je vends
Telepolis
5. Dezember 2022

Besser leben in Portugal

■ heise online
Das Paradies für Oligarchen will nun auch zum Paradies für digitale Nomaden werden. Über "goldene Visa", die nicht abgeschafft wurden, Sonderbedingungen für Nicht-EU-Ausländer und was das (...)
Radio Dreyeckland
Antifa Recherche Wien
5. Dezember 2022

Türchen Nr. 5: Christian Charous

■ r3ch3rch
Der Wiener Immobilienhändler und Bauunternehmer Christian Charous ist bekennender Teil der „Identitären“. Gerne stellt er ihnen seine Räumlichkeiten zur Verfügung. So gehört zum Beispiel der Keller im (...)
ReseauMutu
5. Dezember 2022

Un journal militant anti-carcéral : le comité d’Action des (...)

Créé par d'anciens détenus, dont Serge Livrozet, Claude Vaudez, Michel Boraley, le C.A.P est une association lancée fin novembre 1972 qui publiait un journal jusqu'en (...)
Untergrund-Blättle
5. Dezember 2022

Eva Illouz: Warum Liebe endet

Wenn sich Sexualität und Intimität in den Dienst des Konsumkapitalismus stellen, verlieren sie ihr emanzipatorisches Potenzial für den politischen Kampf. Eva Illouz, 2008. Foto: צחי לרנר (PD) (...)
Telepolis
5. Dezember 2022

"Kriminelle Vereinigung": Wie Unionspolitiker mit (...)

■ heise online
Laut Bundesverfassungsgericht machen Politiker beim Klimaschutz ihre Hausaufgaben nicht. Manchen fiel bei der Innenministerkonferenz als Antwort auf Protest dennoch nur "Law and Order" (...)
Untergrund-Blättle
5. Dezember 2022

Nightmare – Mörderische Träume

Freddy Krueger – der Inbegriff des Horrors schlechthin? Film-Requisiten aus dem Film Nightmare on Elm Street. Foto: Jkadrijaj (CC-BY-SA 4.0 cropped) Selbst wenn man nicht so weit gehen will, steht (...)
Untergrund-Blättle
5. Dezember 2022

Winterthur: «Wir kriegen die Krise!»

Wir waren heute zahlreich auf der Strasse für den Stadtspaziergang zum Thema «Wir kriegen die Krise!». Etwa 250 Leute spazierten durch Winterthur und hörten Beiträge zu verschiedenen Aspekten der (...)
Telepolis
5. Dezember 2022

EZB und Bundesregierung: Fehler bei der Inflationsbekämpfung

■ heise online
Blinde Flecken der Entlastungspakete und des Abwehrschirms. Der mit dem Steuergeld finanzierte "Wumms" heizt die Inflation an. Löhne und Gehälter können nicht mehr mithalten. (...)
Telepolis
5. Dezember 2022

Transatlantischer Streit: Chef des EU-Handelsausschusses will (...)

■ heise online
Europäische Politiker sehen in US-Subventionspaket Diskriminierung. Rufe nach eigenen Beihilfen werden laut, was den Konflikt mit den USA weiter verschärfen könnte. Doch in den USA bleibt man (...)
Jungle World
5. Dezember 2022

Jede Menge Überraschungen

■ Thomas Berger
2022/48 | Ausland | Die Wahlen in Malaysia hielten einige Überraschungen parat Der langjährige Oppositionsführer Anwar Ibrahim ist neuer Premierminister Malaysias. Ob seine eigen­tümliche Koalition (...)
amerika21
5. Dezember 2022

Peru: Fundamentalist im Rathaus der Hauptstadt

■ ehaule
Antifeminist López Aliaga gewinnt die Bürgermeisterwahl in Lima Am Ende war es ein knappes Rennen um das Bürgermeisteramt der peruanischen Hauptstadt. Rafael López Aliaga (Renovación Popular) erhielt (...)
amerika21
5. Dezember 2022

Argentinien protestiert gegen britische Militärmission auf (...)

■ cduerr
Buenos Aires/London/Pristina. Angesichts einer geplanten Militärmission Großbritanniens und dem Kosovo auf den Malwinen-Inseln hat Argentinien angekündigt, bei der Regierung... weiter 05.12.2022 (...)
amerika21
5. Dezember 2022

Spenden Sie, damit amerika21 auch 2023 weiter unabhängig berichten (...)

■ jkuehn
amerika21 startet Spendenkampagne 2022 Liebe Leserinnen und Leser, 15 Jahre berichtet amerika21 nun schon aus und über Lateinamerika. Ihre Spendenbereitschaft über all die Jahre hat dazu (...)
amerika21
5. Dezember 2022

Brasilien: Bolsonaro beendet Amtszeit mit Rekordanstieg der (...)

■ jmarinko
Umweltministerium verbarg Abholzungsdaten für 2022 vor UN-Klimakonferenz. Lulas Team kündigt "starken und sofortigen" Rückgang der Waldzerstörung an Brasília. Die Regierungszeit des abgewählten (...)
Moment
5. Dezember 2022

Streiken: Ja, dürfen die das?

■ Barbara Blaha
In ganz Österreich werden im Herbst Löhne verhandelt. Dieses Jahr ist der Ton rauer - in manchen Branchen gibt es sogar Warnstreiks. Aber was bringt streiken?
Telepolis
5. Dezember 2022

Rückkehr der Masern: Wie Impfgegner und Vakzinmangel die Welt (...)

■ heise online
WHO warnt: Immer größere Lücken im Impfschutz führen dazu, dass sich Masern tödlich ausbreiten. Eine vermeidbare Katastrophe. Was das mit der Covid-Pandemie und zunehmender Impfgegnerschaft zu tun (...)
Radio Dreyeckland
4. Dezember 2022

Musik Spezial 04.12.2022

FROzine — Radio FRO 105.0 — (...)
4. Dezember 2022

Weltempfänger: COP27

■ Nora Niemetz
COP27: Rückblick auf die Klimakonferenz Vom 6. bis 20. November 2022 fand im ägyptischen Sharm El Sheikh die 27. Weltklimakonferenz (kurz COP 27) statt. Sie war in vielen Bereichen gesehen (...)
Radio Dreyeckland
4. Dezember 2022

Freiburger Mietspiegel steigt doch "nur" um 2,2 (...)

Bereits im Juni haben wir über die geplante Fortschreibung des Freiburger Mietspiegels berichtet. Damals ging man davon aus, dass er um zum Jahreswechsel 22/23 um mindestens 10% steigen könnte. Es (...)
Untergrund-Blättle
4. Dezember 2022

Lüneburg: ÖPNV für alle!

Eine spontane Protestaktion am Lüneburger Bahnhof machte am 3. Dezember 2022, dem Tag der Menschen mit Behinderung, auf Barrieren im öffentlichen Verkehr aufmerksam. Demonstrant*innen der (...)
Radio Dreyeckland
4. Dezember 2022

Komisch bis befremdlich: Geheimsache Stadtfinanzen

Die Verwaltung weiß schon weshalb sie den 2. Finanzbericht geheim im Finanzausschuß vorberaten ließ: die Ergebnisverbesserung hat sich in 2022 auf mittlerweile 80,1 Millionen € gegenüber dem (...)
ANDI - Alternativer Nachrichtendien
4. Dezember 2022

Im Stillen Gedenken – Protestaktion zu Femiziden

■ ANDI Alternativer Nachrichtendienst
ANDI 225 | 02.12.2022 Sendungskoordination: Margit Wolfsberger, Foto von Klara Brunnsteiner Im Stillen Gedenken – Protestaktion zu Femiziden | Demonstration von Erde brennt | Kurznachrichten und (...)
Jungle World
4. Dezember 2022

Das Dilemma des Regimes

■ Bernd Beier
2022/48 | Ausland | Die Unterdrückungsmaßnahmen des Mullah-Regimes im Iran Neue Berichte zeugen von weiter verschärfter Repression gegen die Aufständischen im Iran. Von Bernd (...)
Radio Dreyeckland
Radio Dreyeckland
4. Dezember 2022

Stadt Freiburg: Verwendung von 20 Millionen € Mehreinnahmen in (...)

Im Vorgriff auf potentielle Verluste in 2023 und 2024 soll die Holding Stadtwerke Gmbh -Badenova/VAG/Regio Bäder - 10 Millionen€ aus Mehreinahmen der Stadt in 2022 erhalten. Die VAG soll zusätzlich (...)
Die Freiheitsliebe
4. Dezember 2022

Der Linken fehlt der Klassenkompass

■ Gastbeitrag
DIE LINKE ist in einem desolaten Zustand. Dass es so weit kommen konnte, ist auf tiefe gesellschaftliche Krisenprozesse, aber auch auf organisationspolitische Versäumnisse, Führungsschwäche sowie (...)
Telepolis
4. Dezember 2022

China: Lockerung der Pandemie-Maßnahmen

■ heise online
Nach Protesten in verschiedenen Städten gibt die Regierung ein wenig nach. Nicht mehr Zahl der Infektionen als Parameter für Maßnahmen. Wie es nun weitergeht.
ReseauMutu
4. Dezember 2022

Flics, fafs, Fnac contre « Antifa, le jeu »

Après le vent de folie qui a soufflé ces derniers jours autour de notre jeu de société coopératif, on vous propose un petit rappel commenté des faits, ainsi que quelques réflexions que nous a inspirées (...)
Sozialismus
4. Dezember 2022

Rohstoff als Kriegswaffe

»Die Koalition der Länder, die einen Ölpreisdeckel einführen, kann auch weitere Maßnahmen in Betracht ziehen, um die Wirksamkeit der Preisobergrenze zu gewährleisten«, so die Argumentation in der (...)
ReseauMutu
4. Dezember 2022

Grève à la Poste

Un préavis de grève local a été déposé pour le lundi 5 décembre par le personnel des postes du secteur Saint-Étienne Montaud pour dénoncer leurs conditions de travail. Un piquet de grève sera mis en place (...)
Telepolis
4. Dezember 2022

Moskau: "Europa wird ohne russisches Öl leben müssen"

■ heise online
Reaktion auf Kappung für Preis von Erdöl über Seeweg. Maßnahme tritt am Montag in Kraft. Konsequenzen sind offen.
Radio Dreyeckland
4. Dezember 2022

Proteste in Solidarität mit dem Iran reißen auch in Freiburg nicht (...)

Bei dem samstäglichen Kundgebung in Solidarität mit der Revolte im Iran in Freiburg, am 3.12.22, war erneut ein vielfältiger Protest wahrzunehmen. Neben einigen Reden wurden Videos präsentiert, die (...)
Radio Dreyeckland
4. Dezember 2022

Proteste in Solidarität mit dem Iran reißen auch in Freiburg nicht (...)

Bei dem samstäglichen Kundgebung in Solidarität mit der Revolte im Iran in Freiburg, am 3.12.22, war erneut ein vielfältiger Protest wahrzunehmen. Neben einigen Reden wurden Videos präsentiert, die (...)
Radio Dreyeckland
4. Dezember 2022

Proteste in Solidarität mit dem Iran reißen auch in Freiburg nicht (...)

Bei dem samstäglichen Kundgebung in Solidarität mit der Revolte im Iran in Freiburg, am 3.12.22, war erneut ein vielfältiger Protest wahrzunehmen. Neben einigen Reden wurden Videos präsentiert, die (...)
Telepolis
4. Dezember 2022

Horror-Arbeit in der Fleischindustrie: Eine alternative (...)

■ heise online
Arbeitsschutzkontrollgesetz seit einem Jahr in Kraft. Es sollte die katastrophalen Arbeitsbedingungen in Schlachthöfen verbessern. Hat das geklappt?
ReseauMutu
4. Dezember 2022

Le hackerspace féministe : 2e rendez-vous

En novembre, nous avons fait un premier rendez-vous pour lancer un hackerspace féministe à Saint Etienne. On se retrouve ce mois-ci pour continuer à parler de nos envies et échanger autour des (...)
Radio Dreyeckland
4. Dezember 2022

Freiburg-Isfahan: Städtepartnerschaften im Spannungsfeld zwischen (...)

Der Iran gehört zu den repressivsten Ländern weltweit. Hunderte Menschen wurden in den vergangenen Jahren inhaftiert, gefoltert oder hingerichtet. Medien werden staatlich kontrolliert, das Internet (...)
ReseauMutu
4. Dezember 2022

Répression et perspectives au Bélarus : interview avec l’Anarchist (...)

Interview avec L'Anarchist Black Cross Belarus sur le contexte répressif au Bélarus, l'état des lieux du mouvement anarchiste, et les perspectives dans le contexte de la guerre en (...)
Telepolis
4. Dezember 2022

Ölpreisdeckel: Vor allem USA werden profitieren

■ heise online
Die Erdölpreise werden wohl steigen, und das mitten im Winter. Grund ist der Ölpreisdeckel der EU und der G7. Was das geostrategisch bedeutet.
Radio Dreyeckland
4. Dezember 2022

Jazz Matinee 04.12.2022

Jazz Matinee am Sonntag, den 04.12.2022, 9 Uhr bis 11 Uhr Liebe Jazzfreundinnen und Jazzfreunde, heute stellt Ihnen die Jazzredaktion (Michael van Gee / van-gee(at)net-base.de) unter dem Motto (...)
Radio Dreyeckland
Radio Dreyeckland
4. Dezember 2022

Jazz Matinee 04.12.2022

Jazz Matinee am Sonntag, den 04.12.2022, 9 Uhr bis 11 Uhr Liebe Jazzfreundinnen und Jazzfreunde, heute stellt Ihnen die Jazzredaktion (Michael van Gee / van-gee(at)net-base.de) unter dem Motto (...)
Antifa Recherche Wien
4. Dezember 2022

Türchen Nr. 4: Block it!

■ r3ch3rch
Am 5. November 2020 wurde ein Aufmarsch der neofaschistischen „Identitären“ in der Wiener Innenstadt blockiert. Die Neonazis der IB Österreich wollten nach dem islamistischen Anschlag in Wien am (...)
Telepolis
4. Dezember 2022

"Noch immer nicht in der deutschen Erinnerungskultur (...)

■ heise online
Sozialrassistische Verfolgung in Nationalsozialismus. "Asoziale" und "Berufsverbrecher" sind bis heute fast vergessene Opfer. Vor welchen Herausforderungen die Aufarbeitung (...)
Telepolis
4. Dezember 2022

Droht ein Handelskrieg wegen der Öko-Politik der USA?

■ heise online
US-Regierung steckt, Milliarden in den Ausbau von Ökotechnik. EU spricht von Handelskrieg. Und Robert Habeck hat ein Problem. Ein Kommentar.
Telepolis
4. Dezember 2022

Glyphosat schwächt Bienen und Hummeln – EU lässt Imker im (...)

■ heise online
Das Totalherbizid schwächt die Überlebensfähigkeit von Hummeln und Bienen. Wegen belastetem Honig musste ein Imker seinen Betrieb aufgeben. Dennoch entschied die EU-Kommission, die Zulassung um ein (...)
amerika21
4. Dezember 2022

Brasilien: Lula fordert Freiheit für Julian Assange

■ cklar
São Paulo. Der zukünftige brasilianische Präsident Luiz Inácio Lula da Silva tritt für die Freilassung des WikiLeaks-Gründers Julian Assange ein. Der neugewählte Präsident der linken... weiter (...)
amerika21
4. Dezember 2022

El Salvador: Bukele hält auch an instabiler Kryptowährung (...)

■ cklar
San Salvador. Mehr als ein Jahr nach der Einführung der Kryptowährung Bitcoin als offizielles Zahlungsmittel in El Salvador und trotz enormer Preisschwankungen kauft die Regierung... weiter (...)
ReseauMutu
4. Dezember 2022

[Gand] Action et manif contre la venue de Filip DeWinter

Ce jeudi 1er décembre, le front antifasciste Liège 2.0 à Gand pour contrer la venue de Filip Dewinter (Vlaams Belang) qui devait présenter son livre « Omvolking » (« Dépeuplement ») dans l'enceinte de (...)
Telepolis
4. Dezember 2022

Immobilien erben wird ab 2023 teurer – für die Mittelschicht

■ heise online
Das deutsche Erbrecht begünstigt sehr hohe Vermögen, die vielfach steuerfrei vererbt werden. Wie sich reiche Menschen vor dem Fiskus zu armen Schluckern machen und damit (...)
Severe Weather Europe
3. Dezember 2022

Sea Ice and Snow Extent in the Northern Hemisphere are now in (...)

■ Renato R. Colucci
Sea ice and snow cover are increasing their extent very fast in the Northern Hemisphere. While last week’s snow extent was among the highest in … The post Sea Ice and Snow Extent in the Northern (...)
Radio Dreyeckland
3. Dezember 2022

Meet The Beat 03.12.2022

This Is The Motown Sound - Folge 134 Heute mit der ersten indigenen Band der Motown-Geschichte: XIT veröffentlichen im Februar 1972 mit ihrem Album "Plight Of The Redman" eine der interessantesten (...)
EMRAWI
3. Dezember 2022

Manuel Schmid in Wien geoutet

<img src='https://emrawi.org/local/cache-vignettes/L107xH150/arton2422-b49d2.png?1670091906' alt='' class='spip_logo spip_logo_right spip_logos' width='107' height='150' onmouseover='' (...)
EMRAWI
3. Dezember 2022

[Antifa Café] NS-Verherrlichung stoppen! Geschichtsrevisionistische

<img src='https://emrawi.org/local/cache-vignettes/L150xH45/arton2423-c8f94.png?1670091906' alt='' class='spip_logo spip_logo_right spip_logos' width='150' height='45' onmouseover='' (...)
Radio Dreyeckland
Nochrichten.net
3. Dezember 2022

WiderstandsChronologie 20. November bis 2. Dezember 2022

■ nochrichten
+++ trans day of r* +++ Gegen Angriffe auf Rojava und Südkurdistan +++ Gegen Gewalt an Frauen und LGBTIAQ+ +++ Willkommen bei der WiderstandsChronologie, krankheitshalber diesmal leider sehr (...)
Die Freiheitsliebe
3. Dezember 2022

Schön ist die Nacht – Ein Buch über die Sehnsüchte der kleinen (...)

■ Ulrike Eifler
Schön ist die Nacht. Das ist der Titel des neuen Romans von Christian Baron. Erneut legt er ein Buch über die Lebenserinnerungen seiner Familie mit soziografischen, gesellschaftskritischen (...)
ReseauMutu
3. Dezember 2022

[Besançon] Entre l’association SolMiRé et l’Aide Sociale à l’Enfance (...)

Une trentaine de militant.e.s ont occupé le 20 novembre le site du 18 rue de la Préfecture, bien décidés à faire entendre leurs voix.
Radio Dreyeckland
Radio Dreyeckland
3. Dezember 2022

Jazz News 03.12.2022

Taktgeber und musikalischer Maler- Ziv Ravitz & Lionel Loueke Der eine kommt aus Israel und der andere aus Benin. Beide haben jetzt ihren Wohnsitz in den USA. Weitere Akteure aus der (...)
Radio Dreyeckland
3. Dezember 2022

Portugal em directo 03.12.2022

Radio Dreyeckland
3. Dezember 2022

Boa Tarde Portugal 03.12.2022

Telepolis
3. Dezember 2022

Wie die EU Russland vor ein internationales Sondertribunal (...)

■ heise online
Wegen russischer Kriegsverbrechen in der Ukraine soll auf Initiative der G7 ein Sondergericht geschaffen werden. Moskau akzeptiert das nicht und erinnert daran, dass auch die USA sich (...)
Radio Dreyeckland
3. Dezember 2022

Tagesinfo von Freitag, 6.Dezember 2002

Fr 06.12.02 TI Zipfm Überblick Fr 06.12.02 TI Psycho-Druck in „Ausreise“zentrum in Fürth -Demo dagegen Fr 06.12.02 TI
Radio Dreyeckland
3. Dezember 2022

Tagesinfo von Freitag, 6.Dezember 2002

Fr 06.12.02 TI Zipfm Überblick Fr 06.12.02 TI Psycho-Druck in „Ausreise“zentrum in Fürth -Demo dagegen Fr 06.12.02 TI
Radio Dreyeckland
3. Dezember 2022

Tagesinfo von Donnerstag, 5.Dezember 2002

Do 05.12.02 TI Intro Do 05.12.02 TI Waffensstillstand Paras in Kolumbien Uribe - Do 05.12.02 TI
Radio Dreyeckland
3. Dezember 2022

Tagesinfo von Donnerstag, 5.Dezember 2002

Do 05.12.02 TI Intro Do 05.12.02 TI Waffensstillstand Paras in Kolumbien Uribe - Do 05.12.02 TI
Radio Dreyeckland
ReseauMutu
3. Dezember 2022

Les transports bientôt gratuits à Brest ?

Des journalistes improvisés de Bourrasque-info sont tombés dans leur boite aux lettres sur cet avis à la population, qui serait distribué par la ville de brest (...)
ReseauMutu
3. Dezember 2022

Un journal militant anti-carcéral : le comité d’Action des (...)

Créé par d'anciens détenus, dont Serge Livrozet, Claude Vaudez, Michel Boraley, le C.A.P (Comité d'Action des Prisonniers), est une association lancée fin novembre 1972 qui publie un journal mensuel (...)
Antifa Recherche Wien
3. Dezember 2022

Türchen Nr. 3: Jan Staudigl

■ r3ch3rch
Staudigl als Redner auf einer Kundgebung in Deutschkreutz 14.11.2021 Jan Staudigl kennen wir vor allem von Coronademonstrationen und als Redner für die FPÖ und Freiheitliche Jugend. Er ist ein (...)
Radio Dreyeckland
3. Dezember 2022

Mastodon, was ist das?

Sebastian Müller im Interview zu Mastodon. Seit der Übernahme von Twitter durch Elon Musk wechseln viele Menschen von Twitter zu einem der vielen Mastodon Instanzen. Wie das funktioniert, was (...)
amerika21
3. Dezember 2022

Nach Lizenz für Chevron: Präsident von Venezuela fordert Aufhebung (...)

■ ehaule
Maduro bezeichnet Sanktionen als "Kolonialismus des 21. Jahrhunderts". Lizenz für Chevron sei ein Schritt in die richtige Richtung, aber unzureichend Caracas. Venezuelas Präsident Nicolás Maduro (...)
amerika21
3. Dezember 2022

Windpark in Mexiko gestoppt: Gemeinde Unión Hidalgo erkämpft (...)

■ ehaule
​​​​​Unión Hidalgo, Oaxaca. Die im südmexikanischen Bundesstaat Oaxaca gelegene Gemeinde Unión Hidalgo hat einen historischen Sieg errungen. Mitte November hat ein Gericht die... weiter 03.12.2022 (...)
Severe Weather Europe
3. Dezember 2022

An El Nino event has emerged in the Forecast for 2023, while the (...)

■ Andrej Flis
La Nina has reached its peak just as the Winter 2022/2023 begins. After that, it will begin its slow breakdown process while still affecting the … The post An El Nino event has emerged in the (...)
Sozialismus
2. Dezember 2022

US-Notenbank nimmt »Fuß vom Gaspedal«

Hohe Zinsen und Inflation belasteten nach wie vor die US-Wirtschaft. Viele Befragten hätten eine größere Unsicherheit zum Ausdruck gebracht oder schauten pessimistischer in die Zukunft, heißt es (...)
Moment
2. Dezember 2022

Aus für Eigentümerregister - Wie Österreich und EU Transparenz (...)

■ Charlotte Koi
Das Aus für das Eigentümerregister (WiEREG) ist ein schwerer Rückschlag im Kampf gegen Steuerbetrug und Korruption. Im jüngsten Urteil nimmt der Europäische Gerichtshof (EuGH) einen Teil der (...)
Le Monde diplomatique
2. Dezember 2022

Aux États-Unis, la gentrification par l’école

■ Richard Keiser
On connaissait la stratégie de ces parents qui choisissent leur logement de façon à aiguiller leurs enfants vers les meilleurs établissements. Aux États-Unis, des municipalités renversent la logique. (...)
Die Freiheitsliebe
2. Dezember 2022

Friedrich Engels: Viel mehr als nur die „zweite Geige“

■ Gastbeitrag
Friedrich Engels wurde als Sohn eines reichen Baumwollfabrikanten am 28. November 1820 in Barmen (heutiges Wuppertal) geboren, beschrieb sich selbst in seiner politischen und intellektuellen (...)
Antifa Recherche Wien
2. Dezember 2022

Türchen Nr. 2: Laurenz Großmann

■ r3ch3rch
Großmann auf einer Coronademonstration Über Türchen Nr. 2 heute darf sich Laurenz Großmann freuen. Er ist ebenfalls seit längerem fixer Bestandteil des engeren Identitären Kreises. Er wurde immer (...)
Untergrund-Blättle
2. Dezember 2022

Okay

Jesper W. Nielsen drehte 2002 eine Mischung aus Komödie und Drama, in der vor allem Paprika Steen zu glänzen vermag. Die dänische Schauspielerin Paprika Steen am 44. Karlovy Vary Film Festival, Juli (...)
Stoppt die Rechten
2. Dezember 2022

Begräbnis mit Folgen: 2 Sachverhaltsdarstellungen

■ root
Gleich zwei Sachverhaltsdarstellungen hat das Begräbnis des SS-Veteranen Herbert Bellschan-Mildenburg zur Folge: eine von „Stoppt die Rechten”, weil eine Kranzschleife mit einem leicht abgewandelten (...)
Untergrund-Blättle
2. Dezember 2022

Zürich: Die legendäre Nacktdemo 1980

Später in dem Sommer gäbe es die weltberühmte Nacktdemo. Das wollte ich schon zweimal machen, auf dem Hirschenplatz. Nacktdemo in Zürich, 1980. Foto: strapazin 00:00 Da sind fünf Leute gekommen. Und (...)
Hintergrund
2. Dezember 2022

General Zeitenwende

■ Redaktion
General Erhard Bühler (rechts) bei der Zeremonie zum Kommandowechsel im Hauptquartier der Allied Joint Force Command Brunssum 2019Foto: Sgt Marc-André Gaudreault, Allied Joint Force Command (...)
EMRAWI
2. Dezember 2022

Stoppt Feminizide Demo

<img src='https://emrawi.org/local/cache-vignettes/L150xH150/arton2420-f9e36.jpg?1669967658' alt='' class='spip_logo spip_logo_right spip_logos' width='150' height='150' onmouseover='' (...)
EMRAWI
2. Dezember 2022

Chemiewaffeneinsatz der Türkei: Die-in bei OSZE in Wien

<img src='https://emrawi.org/local/cache-vignettes/L150xH85/c37456ad6c3c40ef4e49a028c97ffd-e5aa9.jpg?1669967658' alt='' class='spip_logo spip_logo_right spip_logos' width='150' height='85' (...)
amerika21
2. Dezember 2022

Gericht in Brasilien weist Wahlklage von Bolsonaro ab und verhängt (...)

■ hweber
Brasília. Der Präsident des Obersten Wahlgerichts (Tribunal Superior Eleitoral, TSE), Alexandre de Moraes, hat das Ersuchen der Liberalen Partei (PL) und der Koalition "Zum Wohle... weiter (...)
amerika21
2. Dezember 2022

Argentinien: Ermittlungen wegen Anschlag auf Cristina Kirchner (...)

■ cklar
Buenos Aires. Die Anwälte von Vizepräsidentin Cristina Fernández de Kirchner haben schwerste Vorwürfe gegen Richterin Maria Eugenia Capuchetti und die Richter der 1. Bundeskammer,... weiter (...)
amerika21
2. Dezember 2022

Termin für Volkszählung in Bolivien ist nun Gesetz

■ gweigand
Die rechte Opposition muss einlenken. Strafverfahren gegen Gouverneur von Santa Cruz und andere wegen Schäden durch Streik. Der Konflikt um Boliviens plurinationale Verfasstheit wird weitergehen (...)
Der ganz normale Wahnsinn
1. Dezember 2022

Pressespiegel Komsomolskaja Pravda, 1.12.: Die NATO und (...)

■ Nestormachno
„DIE RUSSEN AUS EUROPA FERNHALTEN“: DAS NANNTE SERGEJ LAWROW ALS DAS HAUPTZIEL DER EXISTENZ DER NATO Über die Philosophie der NATO Erinnern wir uns an die Entstehung der NATO. Der erste (...)
Lunapark21
1. Dezember 2022

Kapitalismus mit Drehtüren

■ lunapark
Branko Milanović sieht den Kapitalismus auf der Suche zu neuen Ufern Der aktuelle Zusammenstoß zwischen kapitalistischen Großmächten wird immer wieder mit Begriffen des Kalten Kriegs beschrieben. (...)
Le Monde diplomatique
1. Dezember 2022

Le logiciel qui fait boguer les cheminots

■ Selim Derkaoui
En région parisienne, on ne compte plus le nombre de trains annulés faute de conducteurs. La mise en place d'un logiciel privé de gestion du personnel devait permettre de compenser le manque (...)
Le Monde diplomatique
1. Dezember 2022

Au Pakistan, un capitalisme à main armée

■ Laurent Gayer & Fawad Hasan
Sur fond de crise économique, le Pakistan est, une fois de plus, secoué par une tempête politique. Démis de son poste de premier ministre après un vote de défiance du Parlement, M. Imran Khan, qui a (...)
Untergrund-Blättle
1. Dezember 2022

Die Bewältigung der gegenwärtigen Kulturkrise ist eine Frage des (...)

Den meisten Menschen ist nicht bewusst, dass der platonische Idealismus von der Katholischen Kirche übernommen wurde, so dass er bis heute entscheidend für das menschliche Denken und Handeln (...)
Versorgerin
1. Dezember 2022

»What lives in the data center?«

»The future is uncertain, but we will be back« is one of the sayings of the AMRO community, whose festival meetup had to deal with precarity and uncertainty for many (...)
Versorgerin
1. Dezember 2022

Nach dem Geschichtsbruch

Die Arbeit trägt den Titel »Literarische Gestaltung jüdischer Identität bei Maxim Biller und Doron Rabinovici« sowie den Untertitel »Vier Romane im Schatten der Shoah und im Widerschein Israels«. Sie (...)
Versorgerin
1. Dezember 2022

Alles nur Narzissten

Im zweiten Roman von Josefine Rieks zieht sich der fiktive Autor Andreas Martin von Hohenstein auf der Suche nach Ruhe vor dem tobenden Lärm der Großstadt ins ländliche Idyll zurück. (...)
Versorgerin
1. Dezember 2022

Kopfschnittgalerie Wildfrucht

Auf der Ostseite der Nibelungenbrücke steht der Linzer Stadtwerkstatt ein gepachteter, knapp 90 Meter langer Abschnitt Donaulände zur Verfügung. Auf diesem, der Innenstadt zugewandten Außenposten (...)
Versorgerin
1. Dezember 2022

Les Beaver Sculpteurs

Zuerst hatten sie nur ihre Spuren am skulpturalen Aufbau hinterlassen, sich ins Innere des Nests gegraben und ein ganzes Rinden-Rondeau abgenagt. Mehrmals besuchten Biber des nächtens das (...)
Versorgerin
1. Dezember 2022

Die Werkstatt in der Albertina

Hauenschild Ritter, Monitor, 2003. Pastell auf Papier, Arbeiterkammer Wien (c) Hauenschild Ritter (Bild: Norbert …
Versorgerin
1. Dezember 2022

Herzblutwiese Stadtwerkstatt

Die Geschichte der Stadtwerkstatt (STWST) beginnt 1979 und entwickelt sich als autonome Struktur. Sie entstand als Utopie von Kunst und Leben bzw. eines Lebens- und Arbeiten-Konzeptes, das sich (...)
Moment
1. Dezember 2022

Empfehlungen des Klimarats: “In der Bevölkerung ist die (...)

■ Lisa Wohlgenannt
93 Empfehlungen für eine klimagesunde Zukunft hat der Klimarat im Sommer an die Bundesregierung übergeben. Seither haben sie auf eine Antwort gewartet. Jetzt ist sie da. Mit 130 Seiten sehr (...)
Moment
1. Dezember 2022

Abtreibung in Österreich: Eine Frist, keine Lösung

■ Redaktion
Schwangerschaftsabbrüche werden weltweit von konservativen Lobbygruppen unter Druck gesetzt. Wie tun sie das? Und wie steht es um das Recht auf Abtreibung in Österreich? Die MOMENT-Doku geht der (...)
EMRAWI
1. Dezember 2022

Antifa Adventskalender 2022

<img src='https://emrawi.org/local/cache-vignettes/L150xH150/arton2418-0e1e6.png?1669901430' alt='' class='spip_logo spip_logo_right spip_logos' width='150' height='150' onmouseover='' (...)
EMRAWI
1. Dezember 2022

ME/CFS Kundgebung

<img src='https://emrawi.org/local/cache-vignettes/L107xH150/arton2417-54931.png?1669900132' alt='' class='spip_logo spip_logo_right spip_logos' width='107' height='150' onmouseover='' (...)
Versorgerin
1. Dezember 2022

Editorial

"Während daher, seltsames Zusammentreffen, Lucien in das Räderwerk des ungeheuren Mechanismus des Journalismus hineingeriet [...], beschäftigte sich David Séchard in seiner Druckerei mit dem (...)
Versorgerin
1. Dezember 2022

Journalistischer Katechismus

Der Journalistische Katechismus ist eine Handreiche für all jene, die dauernd irgendwas mit Medien machen und darum keine Zeit haben, Machiavellis Il Principe zu lesen. Deshalb erscheint er auch (...)
Versorgerin
1. Dezember 2022

Am Taubenmarkt

»Warum haben Sie mich hierher bestellt«, fragte der Dozent und schüttelte Herrn Groll die Hand. »Weil ich wußte, daß Sie an der Uni eine Vorlesung über ‚Jugendkulturen und Gewalt‘ halten. (...)
Versorgerin
1. Dezember 2022

Autoritäre Dynamiken

Politiker, die sich im Namen eines ominösen »Volkswillens« gegen eine »allmächtige Elite« in Stellung bringen, machen sich schnell verdächtig. Das liegt weniger daran, dass sie häufig selbst aus (...)
Versorgerin
1. Dezember 2022

The working class is back

Trotz aller medialen Warnungen vor einem »heißen Herbst« ist es hierzulande erstaunlich ruhig auf den Straßen. So folgten im September nur etwas mehr als 30.000 Menschen dem Aufruf des ÖGB, (...)
Versorgerin
1. Dezember 2022

Zucht und Ordnung

Faschismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen – eine totalitäre Herrschaftsform mit unterschiedlichen nationalen Ausprägungen und zahlreichen kolonialen Ausläufern. Tiago Saraivas 2016 (...)
Versorgerin
1. Dezember 2022

Der letzte linke Kleingärtner, Teil 8

Während Bob Dylan ständig auf seiner »Never Ending Tour« ist, kümmere ich mich um meine ganz eigene Never Ending Story: Den Kampf mit dem Wasser. Es ist ein ewiger Kampf (...)
Versorgerin
1. Dezember 2022

Warpantrieb und Einhornfürze

Die gute Nachricht zuerst: Die weltweite Energiewende ist in vollem Gange, das Wachstum von Wind- und Solarenergie sowie Speichertechnik verläuft exponentiell; die Nachfrage nach Kohle, Gas und Öl (...)
Versorgerin
1. Dezember 2022

Die Errettung der fördernden Umwelt

Die Tradition psychoanalytischer Theorie und Praxis, die sich seit der Zeit des Ersten Weltkriegs in Großbritannien etablierte, unterschied sich in mehrfacher Hinsicht von der Freudschen (...)
Versorgerin
1. Dezember 2022

Gespräche mit Männern

Sehr zu meinem Glück habe ich einen Beruf, der bedingt, dass ich mich mit Studierenden regelmäßig über die Filme unterhalte, die sie zuletzt im Kino geschaut haben. Mir hilft das (...)
Versorgerin
1. Dezember 2022

Außenseiter unter Außenseitern

Im Dezember 1939 teilte Stefan Stillich dem im Genfer Exil lebenden Pazifisten und Friedens-Nobelpreisträger Ludwig Quidde mit: „Mein Vater schreibt mir über schwere Nahrungssorgen.“ Wenn überhaupt, (...)
Versorgerin
1. Dezember 2022

STWST 2023 COLD RESISTANCE

COLD RESISTANCE siedelt zwischen kaltem Widerstand und Kälteresistenz, zwischen Minus-Kunst, Tech-Anarchia, Meltdown und Klimakatastrophe, zwischen der kühlen Kritik des Verstandes und der (...)
Versorgerin
1. Dezember 2022

The Red Thread of New Media 1

Kontext Tanja Brandmayr: Bei dieser Auswahl geht es um Kombinationen und assoziative Wolken. Es geht es darum, Sinnkontexte, Beschäftigungsfelder, Inhalte, Bildreferenzen usw zu öffnen, und in (...)
Versorgerin
1. Dezember 2022

The Red Thread of New Media Art 2

Kontext Franz XAVER: Die Auswahl ist eine subjektive Sicht auf Projekte, die meinen Kunstbegriff beeinflussten. Genauso wichtig ist die Sicht auf Medien, Kunst und Soziales, um die Wirkung von (...)
Hintergrund
1. Dezember 2022

Wiederaufbau Ukraine: Eine Billion Dollar laut US Think Tank „gut (...)

■ Redaktion
Geld ist immer gerne gesehen bei Wolodymyr SelenskyjFoto: Фото Миколи Лазаренка, Lizenz: CC BY 4.0 , Mehr Infos Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj schätzte während einer Videoansprache am Dienstag (...)
Die Freiheitsliebe
1. Dezember 2022

Streamende aller Länder, vereinigt euch!

■ Critica
Vielen von uns sind die Videos bekannt, in denen etwa Streamer Knossi ausrastet, weil er bei Razor Shark dank dreier Algen („Alge – Alge – Alge“) live gewonnen hat. Doch damit ist jetzt Schluss. Nach (...)
Stoppt die Rechten
1. Dezember 2022

HGM: Begutachtung als Wunschkonzert

■ root
Ein desaströser Bericht des Heerespsychologischen Dienstes, ein ebenso vernichtender Bericht des Rechnungshofes, eine Expert*innenkommission, die nicht nur die Ausstellung „Republik und Diktatur“ (...)
Untergrund-Blättle
1. Dezember 2022

Hartz IV geht, das Bürgergeld kommt – die Notlagen bleiben

Von der hohen Kunst, die Vereinbarkeitvon Existenzsicherung und Zwang zur Arbeit zukunftsweisend undrespektvoll zu gestalten. Nach Hartz IV kommt nun das Bürgergeld. Foto: PantheraLeo1359531 (PD) (...)
Antifa Recherche Wien
1. Dezember 2022

Türchen Nr. 1: Andre Stranzinger

■ r3ch3rch
Andre Stranzinger ist Vorstandsmitglied der Freiheitlichen Jugend Oberösterreich. Da Stranzi oder blue_vision_photography -er hat Ahnung von knallenden Namen- fotografiert gern Landschaften, (...)
Hintergrund
1. Dezember 2022

Die Vereinigten Staaten blasen zur gemeinsamen Attacke auf (...)

■ Redaktion
Für die Kameras ein freundlicher Händedruck und ein Lächeln, hinter den Kulissen verstärken die USA den Aggressionskurs gegen China. Foto: Xi Jinping und Joe Biden beim G20-Gipfel auf Bali, 14. (...)
amerika21
1. Dezember 2022

China und Russland: Bedrohungen für Lateinamerika?

■ ehaule
Die Zeit des Kalten Krieges hat in Lateinamerika Lehren hinterlassen, um die Logik der Konfrontation zwischen Mächten zu verstehen. Und China verdrängt die USA als Hauptinvestor in der Region Die (...)
amerika21
1. Dezember 2022

Streik der LKW-Fahrer in Chile nach acht Tagen beendet

■ cklar
Santiago. Am Montag ist nach 8 Tagen und zahlreichen Blockaden von Straßen im ganzen Land der Streik der LKW-Fahrer in Chile beigelegt worden. Nach einer Reihe von erfolglosen... weiter 01.12.2022 (...)
amerika21
1. Dezember 2022

Fischer in Venezuela protestieren gegen Verschmutzung ihrer (...)

■ cklar
Punta Cardón. Fischer im venezolanischen Bundesstaat Falcón haben sich bei der Raffinerie Cardón eingefunden, um die staatliche Ölgesellschaft PDVSA aufzufordern, die ständige... weiter 01.12.2022 (...)
amerika21
1. Dezember 2022

Gesunkene Beteiligung bei Kommunalwahlen in Kuba

■ mkunzmann
Havanna. Mehr als 8,3 Millionen Kubaner sind am Sonntag aufgerufen gewesen, die Gemeindeparlamente des Landes neu zu wählen. 5,7 Millionen erschienen an den Urnen, was einer Wahlbeteiligung... (...)
amerika21
1. Dezember 2022

Xiomara Castro ruft den nationalen Sicherheitsnotstand in (...)

■ ddreissig
Militär soll Bekämpfung organisierter Kriminalität unterstützen. Kritiker warnen vor Machtmissbrauch der Institutionen, die selbst in Verbrechen verwickelt sind Tegucigalpa. Die linke Regierung unter (...)
Moment
1. Dezember 2022

6 wichtige Erfolge, die uns der Arbeitskampf in Österreich schon (...)

■ Viktoria Eibensteiner
Gewerkschaften haben in Österreich eine lange und erfolgreiche Geschichte. Viele Rechte mussten hart erkämpft werden. Welche Errungenschaften, wie Weihnachtsgeld oder Mutterschutz, hat uns der (...)
Le Monde diplomatique
30. November 2022

Dans le faste du verbe

■ Gilles Costaz
Dans les années 1950-1960 surgit un théâtre étonnant, porté par la vitalité des mots, et qui bouleversa les imaginaires : aux côtés de Samuel Beckett ou d'Eugène Ionesco, on comptait Jacques Audiberti, (...)
FROzine — Radio FRO 105.0 — (...)
30. November 2022

Möglichkeiten und Hürden des geförderten Wohnens

■ Marina Wetzlmaier
Die Schaffung von leistbarem Wohnraum ist die Aufgabe gemeinnütziger Bauvereinigungen (GBV), umgangssprachlich auch als “(Wohnungs-)Genossenschaften” bezeichnet. In Oberösterreich gibt es 27 (...)
FROzine — Radio FRO 105.0 — (...)
30. November 2022

(Un)Leistbares Wohnen

■ Marina Wetzlmaier
Laut AK wird Wohnen zum unleistbaren Luxus. Oliver Jungwirth vom Verein Wohnplattform über den Zugang zu leistbarem Wohnen. Und eine Vorschau auf „Diaspora of Color Unite!“. Wer kann sich das (...)
Mosaik — Politik neu zusammensetzen
30. November 2022

Aktion bei OSZE: „Schweigen zum Krieg in Kurdistan brechen!“

■ Soghomon Tehlirian
Mit Schutzanzügen, Gasmasken, gelbem Rauch und einem Die-in machten heute 30 Aktivist:innen auf Chemiewaffenangriffe der Türkei in Südkurdistan/Nordirak aufmerksam. Während der Aktion bei der (...)
Stoppt die Rechten
30. November 2022

HGM: Zurück an den Start!

■ root
Jetzt ist rund ums Heeresgeschichtliche Museum schon wieder was passiert: Mitarbeiter*innen haben einen Brief an die Verteidigungsministerin mit schweren Vorwürfen über den derzeitigen Direktor (...)
Le Monde diplomatique
30. November 2022

Le droit de la mer tangue mais ne coule pas

■ Didier Ortolland
La mer, qui recouvre 70 % de la planète, offre au regard une immensité continue. Mais elle n'échappe pas à l'appropriation, à l'exploitation, aux frontières. Comment réglementer les conflits maritimes (...)
Semiosisblog
30. November 2022

Beatmungsgeräte: Philips-Skandal geht weiter

■ Sebastian Reinfeldt
Es ist eine der größten Skandale bei Medizinprodukten der vergangenen Jahrzehnte. Doch in Europa –... Der Beitrag Beatmungsgeräte: Philips-Skandal geht weiter erschien zuerst auf (...)
VON UNTEN – Das Nachrichtenmagazin
30. November 2022

„Jina Mahsa Aminis Ermordung war ein Femizid!“ | IG24 gegen (...)

■ RH Redaktion
„Jina Mahsa Aminis Ermordung war ein Femizid!“ – FxStreik Graz Am Freitag dem 25. November 2022 fand in Graz der Aktionstag gegen Gewalt an FINTA*Personen statt. In Österreich wurden im Jahr 2022 (...)
Antifa Recherche Wien
30. November 2022

Antifa Adventskalender 2022

■ r3ch3rch
Der erste Advent liegt hinter uns, die besinnliche Zeit des Jahres beginnt. Für einige Faschos wird der letzte Monat des Jahres allerdings nicht nur Erfreuliches mit sich bringen. Genauso wenig (...)
Untergrund-Blättle
30. November 2022

Über Frauenbegehren

Was wollen trans Frauen? Über die Problematik des politischen Begehrens und den Wunsch nach Vernichtung der Männer. Trans Frau in Paris, Oktober 2005. Foto: Kenji-Baptiste OIKAWA (CC-BY-SA 2.0 (...)
FROzine — Radio FRO 105.0 — (...)
30. November 2022

Wohnträume schwer erfüllbar

■ Pamela Neuwirth
Menschen ziehen um, überall auf der Welt sind dafür die Gründe die gleichen. Kinder, Beziehungen, der Wohnraum wird zu klein. Probleme aber zeigen sich schon länger durch das Instrument des VPI – des (...)
Untergrund-Blättle
30. November 2022

Ein seltsames Paar

„Ein seltsames Paar“ gehört zum Besten, was es an Komödien gibt. Walter Matthau mit seinem Sohn, 1990er-Jahre. Foto: Canadian Film Centre (CC-BY 2.0 cropped) Ursprünglich ein Bühnenstück spielt „Ein (...)
Untergrund-Blättle
30. November 2022

Şeyda Kurt: Radikale Zärtlichkeit

Das locker geschriebene Potpourri sucht nach neuen Wegen des zwischenmenschlichen Miteinanders, hinterlässt aber Fragezeichen. Şeyda Kurt, 2020. Foto: ThomasS333 (CC-BY-SA 4.0 cropped) Linke (...)
EMRAWI
30. November 2022

Metelkova, Rog, PLAC – Antigentrifizierungskämpfe und autonome (...)

<img src='https://emrawi.org/local/cache-vignettes/L150xH150/arton2416-fd66f.jpg?1669792158' alt='' class='spip_logo spip_logo_right spip_logos' width='150' height='150' onmouseover='' (...)
EMRAWI
30. November 2022

Kamera und Mikro vor Wohnung gefunden

<img src='https://emrawi.org/local/cache-vignettes/L150xH150/arton2415-e607f.jpg?1669791905' alt='' class='spip_logo spip_logo_right spip_logos' width='150' height='150' onmouseover='' (...)
amerika21
30. November 2022

Streik in Bolivien um Frage der Volkszählung nach 36 Tagen (...)

■ cklar
La Paz/Santa Cruz. Die Abgeordnetenkammer von Bolivien hat das Gesetz zur Volkszählung 2024 bewilligt und bewirkte damit das Ende des wochenlangen Streiks der rechten Opposition im... weiter (...)
amerika21
30. November 2022

Abya Yala Soberana-Netzwerk diskutiert in Guatemala Perspektiven (...)

■ ehaule
Sacatepéquez. In Guatemala hat sich ein Treffen sozialer Bewegungen aus Lateinamerika mit "Herausforderungen der Dekolonialisierung für das Gute Leben" befasst. Zu der dreitägigen... (...)
amerika21
30. November 2022

Neues Gesetz in Chile soll längeren Ausnahmezustand im (...)

■ gweigand
Militärkontrolle über das Wallmapu soll verlängert werden. Nach anfänglicher Dialogbereitschaft setzt auch die Linksregierung auf die Militarisierung des Gebietes Santiago. Die linkreformistische (...)
Moment
30. November 2022

Das schiefe Budget von Graz: Schulden-Crash mit Ansage

■ Andreas Bachmann
Die KPÖ-Regierung in Graz schafft es nicht, ein korrektes Budget aufzustellen. Der Rechnungshof nennt es gesetzwidrig. Die ÖVP kritisiert, häufte aber vorher riesige Schulden an - und ignorierte (...)
Hintergrund
29. November 2022

Der Ethikrat bittet nicht um Entschuldigung

■ Redaktion
Alena Buyx, Vorsitzende des Deutschen Ethikrates, kam sprachlich ins Schleudern. Ein Versäumnis sieht sie nicht.Foto: re:publica 22, Lizenz: CC BY-SA 2.0 , Mehr Infos Der Deutsche Ethikrat fühlt (...)
Le Monde diplomatique
29. November 2022

Octobre 1917, quand la révolution doute

■ Hélène Richard
La dérive autoritaire était-elle consubstantielle au projet bolchevique, ou provenait-elle des circonstances pesant sur le nouveau pouvoir ? La question se posait déjà du vivant de Lénine, quand, du (...)
Hintergrund
29. November 2022

Die Maske der Vernunft

■ Redaktion
Werden wir in Zukunft als Gesellschaft liebevoll miteinander leben können?Foto: Ryoji Iwata Lizenz: Unsplash , Mehr Infos „Der Ton ist genau der gleiche wie im Mainstream. Hasserfüllt, spöttisch, (...)
Le Monde diplomatique
29. November 2022

En 1917, priorité à l’éducation des masses

■ Nicolas Fornet
De février à octobre 1917, avant d'envahir les écoles et les bibliothèques, la population avait été à l'école des soviets. Le nouveau pouvoir fit de l'instruction de la population une priorité — cent (...)
Le Monde diplomatique
29. November 2022

C’est la pagaille !

En mai 1917, Louis de Robien est l'attaché d'ambassade de la France en Russie. Dans son journal, il dépeint la lente agonie du gouvernement provisoire. J'ai assisté, il y a quelques jours à la gare (...)
Untergrund-Blättle
29. November 2022

Einige Überlegungen zum bevorstehenden Winter

DieserText legt einzelne Perspektiven dar und entspricht nicht automatischeinem Gruppenkonsens. Foto: Pete Railand Was wir jetzt tun könnten... Ein heisser Winter steht bevor! Überall bilden sich (...)
FROzine — Radio FRO 105.0 — (...)
29. November 2022

Bean-to-Bar Schokolade

■ Aylin Yilmaz
Eine besondere Art, Schokolade herzustellen ist „bean-to-bar“. Schokolademacher*innen verarbeiten die Bohne direkt. Alle aufwendigen Arbeitsschritte werden von Farmer*innen der Kakaobohnen und den (...)
Die Freiheitsliebe
29. November 2022

Palästina Solidarität ? Wird bekämpft

■ Julius Jamal
Weltweit wächst die Solidarität mit den Palästinensenserinnen und Palästinensern, unter Linken ist sie international unumstritten, eine Ausnahme bildet bei beidem Deutschland. Eine Bestandsaufnahme (...)
Stoppt die Rechten
29. November 2022

Überraschung: Neonazis!

■ root
Es gibt ja immer wieder Überraschungen bei den Neonazis. Die erste war jene, dass die beiden wegen Wiederbetätigung Angeklagten, Paul B. und Thomas C., noch keine Verurteilung am Buckel haben. Wie (...)
Moment
29. November 2022

WM-Flitzer mit politischen Botschaften in Katar: Wer ist Mario (...)

■ Redaktion
Ein Mann namens Mario Ferri stürmte bei der WM in Katar mit politischen Botschaften auf dem T-Shirt und einer Regenbogenfahne auf das Feld. Wer ist er?
Semiosisblog
29. November 2022

Die Ausschreibung der HGM-Leitungsposition in der Kritik – offener (...)

■ Redaktion Semiosis
Das Thema Heeresgeschichtliche Museum ist ein Teil der erfolgreichen Recherchegeschichte von Semiosis. Wir deckten auf,... Der Beitrag Die Ausschreibung der HGM-Leitungsposition in der Kritik – (...)
Severe Weather Europe
29. November 2022

Weather: A significant double-blocking pattern will bring a cold (...)

■ Andrej Flis
As Winter begins, a major blocking pattern emerges over the Northern Hemisphere. High-pressure systems will push into the polar regions, creating a series of weather … The post Weather: A (...)
amerika21
29. November 2022

Nicaragua: Der Konflikt um inhaftierte Oppositionsmitglieder

■ hweber
Die Auseinandersetzung um die Situation der Gefangenen ähnelt dem internationalen politischen Konflikt um das ganze Land Der UN-Unterausschuss zur Verhütung von Folter (SPT) hat am 23. November (...)
amerika21
29. November 2022

Kolumbien: Regierung und ELN möchten Teilnahme der USA am (...)

■ hweber
Bogotá/Caracas. Die Friedensdelegationen der Regierung von Gustavo Petro und der Nationalen Befreiungsarmee (ELN) wollen die USA zur Teilnahme an den Friedensgesprächen einladen.... weiter (...)
amerika21
29. November 2022

Regierung von Venezuela und Opposition unterzeichnen (...)

■ ehaule
In den USA beschlagnahmte Gelder sollen für soziale Zwecke verwendet werden. US-Regierung lockert Sanktionen für Chevrons Ölgeschäfte in Venezuela Mexiko-Stadt. Die Regierung von Nicolás Maduro und (...)