MOZ, Nummer 48

Inhaber, Herausgeber, Verleger: GAV Grün-Alternativ Verlagsges.m.b.H., 1160 Wien
Geschäftsführung: Abdul Ghani Elmani
Redaktion: Hannes Hofbauer, Karl Lind, Christof Parnreiter, Ulrike Sladek
Produktionsleitung: Emilie Kolb
Grafik: Gisela Scheubmayr
Lektorat: Erhard Waldner
Druck: Strohal Druck, 1230 Wien
Offenlegung gemäß § 25 Mediengesetz: Grundlegende Richtung der Zeitschrift: MONATSZEITUNG ist eine alternative Monatszeitschrift für Politik, Wirtschaft und Kultur · Gegenstand der Gesellschaft ist: a) der Buch-, Kunst- und Musikalienverlag b) die Beteiligung an Personen- und Kapitalgesellschaften mit gleichem oder ähnlichem Unternehmensgegenstand c) die Übernahme der Geschäftsführung innerhalb solcher Personen- oder Kapitalgesellschaften d) die Planung, Produktion und Verarbeitung von Kommunikationsmedien aller Arten e) die Herstellung und der Vertrieb von audiovisuellen Informationsspeichern f) der Betrieb, die Übernahme und Vermittlung aller mit dem Gesellschaftszweck mittelbar oder unmittelbar in Verbindung stehender Geschäfte und aller die Gesellschaft fördernden Hilfs- und Nebengeschäfte sowie jede Beteiligung finanzieller, kommerzieller und gewerblicher Art im Rahmen des Gesellschaftszweckes g) der Handel mit Waren aller Art

Rubriken

Beilage

2 Jahre Intifada — 2 Jahre gewaltloser Widerstand

  • Cartoon
  • Europa soll Intifada vehement unterstützen!
  • Erklärung zum 2. Jahrestag des Beginns der Intifada
  • Als am 9. Dezember 1987
  • Selbstverwirklichung und Aufstand
  • Zwei Jahre Intifada
  • Nach zwei Jahren Intifada
  • Die im Dezember 1987
  • Bei der Wiener Tagung
  • Das 2-Jahres-Jubiläum
  • Israels Verletzungen der Menschenrechte und des Völkerrechts
  • Israel macht sich des kulturellen Genozids schuldig
  • 2 Jahre Intifada — 2 Jahre Selbstorganisation
  • Rede
  • Rede
  • Rede
  • Die Intifada ist
  • Die Melodie der Freiheit ...
Beiträge
Die DDR im Umbruch:

Konsumterror oder ökologische Vernunft

3

Der ganze Osten bricht um. Während sich Ungarn und Polen auf dem Weg in Richtung kapitalistische Restauration befinden, sind in der DDR die Weichen für die künftige Entwicklung noch nicht so eindeutig auf Westkurs gestellt. Der Philosoph und Ökologe Wolfgang Harich — eine Symbolfigur des anderen (...)


Der Erfolg gibt Recht

8

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


ÖVP präsentiert: „Ökosoziale Marktwirtschaft“

Alles wird gut

10

Auf ihrem letzten Parteitag versuchte die ÖVP, ihrem Grünanstrich eine programmatische Grundlage zu geben. Sie verabschiedete ein Konzept für eine „Ökosoziale Marktwirtschaft“, das die Partei aus der ideologischen Orientierungslosigkeit führen soll. Vorangestelltes Motto: „Lassen wir den Markt die (...)


Rieglersche Personalpolitik

Herz und Verstand

12

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Kalter Frieden

14

„Der Kalte Krieg ist vorbei!“ schlagzeilten westliche wie östliche Medien. Gorbatschow und Bush sind einer Meinung, nämlich der des letzteren. Nach dem Gipfel von Malta scheint die Kriegsgefahr gebannt. Wenn wir den Urteilen von Politikern, Ökonomen und Medienmännern folgen, dann liegen wahrlich (...)


Helmut Zilk:

Katalysator statt Politiker

15

Die Partei und ihre politischen Programme sind ihm fremd. Seine Konzeptlosigkeit kompensiert er durch feines Gespür dafür, was sein Zielpublikum, die LeserInnenschar der „Kronen-Zeitung“, will. Wenn Helmut Zilk ins Wiener Rathaus lädt, erwartet die JournalistInnen kein herkömmliches Pressegespräch. (...)


Verbundpolitik

Auf zu neuen Ufern

18

Wirtschaftsminister Wolfgang Schüssel beschert dem Verbundkonzern neve Aufgaben. Gehandelt wird konzeptlos, nicht-ökologisch und gegen den Willen der Betroffenen. Stellen wir den Strommännern neue Aufgaben! Wasserkraftwerke können doch nicht alles gewesen sein. So ähnlich dachte wohl (...)


Tue Gutes und rede darüber — Öko-Sponsoring in Österreich

Die neuen Aubesitzer

20

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Mein Verteidigungsministerium — und sonst gar nichts

22

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Der Sozialismus ist tot!

Es lebe der „Was ist Sozialismus?“-Sozialismus

23

Der zweite Perspektivenkongreß der BRD-Grünen brachte wenig an Perspektiven, dafür viel an Spekulation. Die Zusammenarbeit mit der SPD nach den Bundestagswahlen 1990 sowie die Entwicklung in Europa standen zur Diskussion. Ein „lustvoller Diskurs“ über den sogenannten „Dritten Weg“, zwischen (...)


Die Reichen und die Armen

Buntes Ungarn, graues Ungarn

29

Von Gleichmacherei keine Spur mehr. Auf Schritt und Tritt lacht und weint einem Glück und Elend einer Gesellschaft entgegen, die sich im Umbruch befindet. Ungarn hat innerhalb von zwei Jahren sein Gesicht total verändert. Eine Sozialreportage. Auf der Überholspur des Autobahn teilstückes (...)


„Ungarn, das ist europäische Peripherie“

Interview

32

MONATSZEITUNG: Das Zauberwort im Osten heißt Öffnung. Nun birgt aber wirtschaftliche Öffnung immer auch die Gefahr einer wirtschaftlichen Penetration in sich. Auf dem Niveau der Weltwirtschaft genauso wie im nationalen Rahmen bedienen sich die Starken der Schwachen. Wer sind die Schwachen in (...)


CSSR 1968:

Das Ende einer Illusion

34

Vor 20 Jahren entstand dieser Essay, den autobiographischen Erinnerungen des österrreichischen Kommunisten vorangestellt. Ernst Fischer, nach der Niederschlagung des Prager Frühlings aus der KPÖ ausgeschlossen, war die Galionsfigur einer ganzen Generation von KommunistInnen und Linken. Er starb im (...)


Jugoslawien vor der Zerreißprobe

Slowenien gegen Serbien

36

Nach dem fehlgeschlagenen Versuch, die slowenische Hauptstadt Ljubliana mit einem ungebetenen Aufmarsch von bis zu 100.000 serbischen DemonstrantInnen zu beglücken, wurden die innerjugoslawischen Beziehungen durch beispiellose serbische Boykottmaßnahmen gegen Slowenien vollends aus dem (...)


Sozialismus mit weiblichem Antlitz?

38

Ende November trafen im schwedischen Göteborg 120 Frauen zur alljährlichen Konferenz des Europäischen Forums Sozialistischer Feministinnen zusammen, um über „Frauen in sich verändernden Wirtschaften“ zu beraten. Das Interesse der linken Feministinnen aus mehr als 20 Ländern konzentrierte sich auf die (...)


Deutsche „Wieder“vereinigung

groß-deutsch
anti-deutsch
deutsch-deutsch

40

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Wahlen in Chile

Pinochet-Alptraum vorbei?

41

Die Niederlage des General Pinochet sei ein Sieg der Demokratie, meinen die Optimisten. Die ganze Wahrheit ist, daß auch nach dem Sieg der Opposition Pinochets Generäle die militärische Macht behalten. Und wirtschaftlich betrachtet ist es noch lange nicht abgemacht, ob nach dem Jahrzehnt des (...)


Drogenmafia in Kolumbien

The New Deal of George Bush

44

In Kolumbien stammt schätzungsweise die Hälfte des gesamten Geldumlaufes aus dem Drogengeschäft. Ohne die Medellin-Mafia läuft gar nichts. Die Maßnahmen der Regierung gegen das Kartell wirken hilflos und unangemessen. Kein Wunder: Die Schutzengel der Drogenbosse sitzen in Washington. Ende 1985 fand (...)


El Salvador

Napalm auf das eigene Volk

47

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


New Age

Geist geheilt oder umnachtet?

50

Esoterik-Messen, UFO-Beobachtungsstationen, zahlreiche Erscheinungen in Buchform und auch anderer Art beleben die New-Age-Konjunktur. Weiterhin und beständig. Die „Rest-Linke“ verharrt in konsequenter Ignoranz, die „Neue Rechte“ profitiert. Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit als wie (...)


Blond und blauäugig

52

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Boris Vian

Das Leben eines Deserteurs

53

Vor kurzem war die sensible Verfilmung seiner Erzählung „Die Toten Fische“ bei uns zu sehen. Im Hannibal-Verlag erscheinen seine „Gesammelten Schriften über Jazz“. Und im „Theater Brett“ in Wien hat im März Vians Drama „Die Reichsgründer“ Premiere. Grund genug, einige der vielen Leben Boris Vians zu (...)


Kornhäuselturm

Junggesellenmaschine im Wiener Nutzstil

56

Josef Kornhäusel (1782-1860), berühmter Architekt des Wiener Biedermeier, leitete mit kubischer, zweckorientierter Nüchternheit die Wiener Avantgarde ein. Ohne ihn wäre das Phänomen der „Wiener Moderne“ von Otto Wagner, Josef Hoffmannn bis zu Adolf Loos undenkbar gewesen. Wien um die (...)


Ein Paukenschlag

58

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Polizeihandbuch zur Abschaffung des Müßiggangs

Von Bettlern, Landstreichern und dergleichen gefährlichem Gesindel

61

„Es mußte auffallen, daß nicht bloß krüppelhafte, sondern auch gesunde, zu anderem Erwerbe fähige Personen, als Bänkelsänger, Leiermänner und Musikanten, eigentlich aber als Müßiggänger und Bettler von Haus zu Haus herumziehen“ (§ 512). Von der kaiserlichen Administration als Nichtstuer entlarvt, war das (...)


COMmentarnIX

62

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Stadtteilzentren

Linke Subkultur

63

In Wien Ottakring versuchen junge Menschen eine neue basisdemokratische Initiative. In Ottakring tut sich was! Neben dem schon seit zwei Jahren etablierten Club International am Brunnenmarkt hat der 16. Wiener Gemeindebezirk Ende November vergangenen Jahres ein zweites Kultur- und Politzentrum (...)


Gesundheitswesen

Krankenschwestern auf der Straße

63

Nach Lainz rührt sich die Basis in den Spitälern. Ihren Forderungen wurde bis heute nur teilweise entsprochen. Eine — wenn auch späte — Konsequenz hatten die Vorfälle im Lainzer Krankenhaus vom Frühjahr 1989. Der langjährige Wiener Gesundheitsstadtrat Alois Stacher mußte (...)


Anti-Monopol-Begehren

Armer ORF

64

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Rechnungshof

Wer kontrolliert wen?

65

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Mediengesetz: die Vierte

65

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Frauenenquete

Leichter Lohn für harte Arbeit

65

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Strom und Müll

66

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Linie 8

66

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


aSOZIALeDATEN

66

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Friedensarbeit

66

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Grüne: Mehr Demokratie, mehr Polizeibefugnisse

67

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Der Papst verzeiht

67

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Denken oder schreiben

67

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Amnesty International

Solidarität mit Homosexuellen — nein danke?

68

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


NS-Frauenbild

In Tirol heute noch aktuell?

69

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Abtreibung

Wieder ein Verbrechen?

69

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Neues Medium

My Way Is Their Way

70

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Minderheiten

„Der Kampf geht weiter“

70

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Namibia

Viel Jubel, wenig Perspektiven

71

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Mexiko

Näherinnengewerkschaft gegen Unternehmer

72

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Philippinen

Marcos-Aquino und retour?

72

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Frankreich

„Islamische Republik?“

73

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Spanien

Baskischer Parlamentarier ermordet

73

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Britische KP

Reise ins Ungewisse

74

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Reparationszahlung

700 Mrd. DM für die DDR!

74

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Ein rasender Flaneur im Artodrom

76

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Die andere Natur einer Natur

76

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Aktions-Butter

76

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Unterentwicklungshilfe

77

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Die Marquisen von B.

77

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Eine Frau ist eine Frau

77

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Die Lust am Repetitiven

77

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Tod und Gelächter

77

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Gehörrundgang

78

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


Bücher

79

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft


LeserInnenbriefe

82

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft