Karl Pleyl

Geboren 1956. Er lebt in Wien und arbeitet als Lehrer.

Beiträge von Karl Pleyl
Streifzüge, Heft 50

beFREMDend

Oktober
2010

Unzählig sind die Untersuchungen, die den strukturellen Konservativismus der österreichischen Schule bestätigen; nicht erst seitdem Pisa für das im internationalen Maßstab schlechte Abschneiden der österreichischen Schülerinnen und Schüler steht. AkademikerInnen-Kinder müssen großes Pech haben, die (...)