Olaf Kistenmacher

Geboren 1970, betreut die Sendereihe Antisemitismus von links des Freien Senderkombinats (FSK) in Hamburg.

Beiträge von Olaf Kistenmacher
Context XXI, Heft 3-4/2005

„Antizionismus“ in der KPD der 1920er Jahre

■  Olaf Kistenmacher
Juni
2005

Bislang wird Antizio­nismus in der Linken vor allem auf die Zeit nach dem Sechs-Tage-Krieg verortet und generell als ein Nach-1945-Phänomen verstanden. Das Bild, das dabei trans­portiert wird, sieht ungefähr so aus: Zwar seien schon vor 1933 antisemitische Äußerungen und Handlungen in der (...)