Webmedien

180°

Seien wir doch mal realistisch: Mit dem Kapitalismus ist keine menschenfreundliche Gesellschaft zu machen. „Soziale Marktwirtschaft“ & Co, die glauben, den Kapitalismus ‘bändigen‘ zu können, sind doch nichts als schlechte Utopien.
Schauen wir uns doch mal die nackten Tatsachen an. Um eine Gesellschaft einzurichten, die den Bedürfnissen der Einzelnen gerecht wird, hilft nur noch diejenige Bewegung, die die herrschenden Verhältnisse insgesamt aufhebt.

Göttingen 2007, Gruppe 180° — Fuer Einen Neuen Realismus
Neueste Beiträge

Audio-Mitschnitte: Veranstaltungsreihe »Transformatorische Praxis«

29. April 2015
Für alle, die die Veranstaltungen der Reihe verpasst haben oder noch einmal nachhören wollen, haben wir die Vorträge der Reihe mitgeschnitten. Hier findet ihr die Mitschnitte der Vorträge von Christian Siefkes,Ernst Lohoff und Alex Demirović. Update: Die Vorträge von Alex Demirović und Daniel (FelS) (...)

Transformatorische Praxis (Veranstaltungsreihe) II - Jenseits von Traditionsmarxismus, falscher ...

14. März 2015
Zweiter Teil der Veranstaltungsreihe mit Schwerpunkt Commons.

Transformatorische Praxis (Veranstaltungsreihe) - Jenseits von Traditionsmarxismus, falscher ...

5. Januar 2015
Vortragende: 4.12. Roswitha Scholz, 8.1. Daniel von FeLS, 13.1. Alex Demirovic, 29.1. Ernst Lohoff

Transformatorische Praxis - Jenseits von Traditionsmarxismus, falscher Kritik und Romantisierung

13. Oktober 2014
Im Wintersemester veranstalten wir Donnerstags um 16 Uhr im Raum MZG 8.136 (Blauer Turm, Uni) einen Lesekreis zu oben genannten Thema.

Lesekreis: Wie geht Befreiung? - Politische Praxis und soziale Bewegungen im Wandel der Zeit

15. Mai 2014
Wir starten einen Lesekreis am 19.Mai. Wenn ihr Interesse habt, seid ihr herzlich willkommen.

Wer bin ich - und wenn ja warum? - Das Leiden des modernen Individuums

24. Juni 2013
Wir stellen vor: eine Veranstaltungsreihe mit Frierike Habermann, Oliver Lauenstein und Meinhard Creydt.

Vortrag und Workshop zur Kritik der Neoklassik (OpenUni) - Mit Claus Peter Ortlieb

24. November 2012
Fr 23.11. 20:00 Uhr, VG 3.108: Vortrag "Mathematisierte Scharlatanerie - Exaktheitsanspruch und ideologische Wirklichkeit der neoklassischen Volkswirtschaftslehre" Sa 24.11. 10:00 Uhr, VG 1.105: Workshop zur Ideologiebildung in der Wirtschaftswissenschaft ...bei der Openuni des AStA Göttingen im (...)

Lesekreis ,Die große Entwertung‘

19. Oktober 2012
Am Dienstag, dem 23. Oktober beginnt der Lesekreis zu den Hintergründen der aktuellen ökonomischen Krisenprozesse. Im Mittelpunkt steht dabei das Buch "Die große Entwertung" von Norbert Trenkle und Ernst Lohoff.

Lesekreis ,Geld ohne Wert‘

19. Oktober 2012
Am Donnerstag, dem 25. Oktober beginnt der Lesekreis zu dem posthum erschienen Buch "Geld ohne Wert" von Robert Kurz, in dem es im wesentlichen um methodische Fragen der Sozialkritik geht.

Neuer Audio-Mitschnitt online - Vortrag: Kapitalismus & Krise mit Ernst Lohoff

11. Juni 2012
Am 1. Juni 2012 hatten wir Ernst Lohoff von der Gruppe Krisis zu einem Vortrag und anschließendem Workshop zu den Hintergründen der aktuellen ökonomischen Krisenprozesse eingeladen. Falls ihr den Vortrag verpasst habt, könnt ihr ihn euch hier online (...)