Edith Horowitz

Geboren 1921 in Czernowitz (Ukraine) und verstorben 2008 in Düsseldorf, war Übersetzerin, Publizistin und Schauspielerin.

Beiträge von Edith Horowitz
FORVM, No. 137

Satiriker und Poet dazu

Zum Leben und Werk Tudor Arghezis
Mai
1965

Frau Edith Horowitz lebte bis vor kurzem in Bukarest als Übersetzerin, Lehrerin und Schauspielerin. Nach ihrer Übersiedlung in die Bundesrepublik setzte sie ihre literarische Tätigkeit fort mit Vorarbeiten für einen Prosa-Band Tudor Arghezis in der Reihe „edition suhrkamp“ und mit der Übersetzung (...) Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft