Franz Olah

Geboren am: 13. März 1910

Gestorben am: 4. September 2009

Beiträge von Franz Olah
FORVM, No. 66

Der Proporz des Mißtrauens

Juni
1959

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft

FORVM, No. 103/104

Wahlen und Charakter

Juli
1962

Als Nachwort zum Wahlgang vom 10. Mai 1959 veröffentlichten wir vom Präsidenten des Österreichischen Gewerkschaftsbundes und damaligen Zweiten Präsidenten des Nationalrates Franz Olah einen Beitrag „Der Proporz des Mißtrauens“ (FORVM VI/66). Durch die spektakuläre Niederlegung seiner parlamentarischen (...) Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft

FORVM, No. 109

Sorge um Rundfunk und Presse

Januar
1963

Franz Olah, nicht bloß Präsident des Österreichischen Gewerkschaftsbundes, sondern Gegenstand der Hoffnung oder doch des Respektes jener politischen Beobachter in allen Lagern, die nach Persönlichkeiten mit Konzept und Konsequenz Ausschau halten, ist langjähriger FORVM-Autor („Der Proporz des (...) Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft

FORVM, No. 114

... um Anregungen zu finden

Juni
1963

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft

FORVM, No. 122

Julius Raab

Februar
1964

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft

FORVM, No. 126/127

Zur Verwaltungsreform

Juni
1964

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft

FORVM, No. 131

832.353 Unterschriften — was nun?

November
1964

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft

Wurzelwerk, Wurzelwerk 8

Wege aus der Krise

Februar
1982

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft

Beiträge zu Franz Olah
FORVM, No. 183/I

Olah in uns

März
1969

Der Prozeß gegen Franz Olah wird zu einem Schlüsselprozeß der Zweiten Republik. Aus einem Strafverfahren gegen einen gestürzten Spitzenpolitiker wird eine Untersuchung der Sitten und Unsitten der österreichischen Demokratie. Wichtiger als die Frage, ob Olah im Sinne des Strafgesetzes schuldig ist (...)

FORVM, No. 184/I

Konsequenzen aus Olah

Gespräch
April
1969

Vorhofer: Warum haben Sie alles mitgemacht? Hillegeist: Ich habe ja angekämpft, aber zu wenig erfolgreich. Ich hatte ein bestimmtes Ressort, die Sozialversicherung. In diesem Bereich wollte ich federführend sein, aber Olah hat das alles brüsk verhindert. Vorhofer: Wie hat er das gemacht? (...)

FORVM, No. 286

Kein Putsch

Legendenkehraus zum Oktoberstreik 1950
Oktober
1977

Manche historischen Prozesse verdeutlichen anschaulicher als jede theoretische Erläuterung die Schwierigkeiten der positivistischen Forderung nach „objektiver‘‘ Geschichtsbetrachtung. Sie soll sich ausschließlich an den konkreten historischen Fakten orientieren, wird aber gerade dadurch dem (...)

Context XXI, ZOOM 4+5/1996

Explosive Erdlöcher

Oktober
1996

79 Waffenlager hat die CIA in den fünfziger Jahren im Westen Österreichs angelegt. Wer wußte davon? Wofür waren die Waffen gedacht? Und warum schweigen die Beteiligten? Was sollten denn das für Depots sein? Es ergibt keinen Sinn, da sich die USA nach 1955 wirklich (...)