Friedrich Wildgans
Foto: Von Dr. Ralph Wildgans - Diese Datei stammt von http://www.antonwildgans.at/page90.html. Die Genehmigung zur Verwendung wurde vom Rechteinhaber Dr. Ralph Wildgans an permissions-de@wikimedia.org gesendet, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=102256825

Geboren am: 5. Juni 1913

Gestorben am: 7. November 1965

Prof. Friedrich Wildgans, geboren 1913 in Wien, steht als Komponist dem Schönbergkreis nahe. Aufgeführt wurden: Trompetenkonzert (1950), Clarinettenkonzert (1951), Eucharistische Hymnen (1954). Prof. Wildgans schrieb ferner Schauspielmusik für das Burgtheater, war von 1947 bis 1950 Musikreferent der Stadt Wien und ist jetzt als freischaffender Künstler hauptsächlich im Ausland tätig. — Arnold Schönberg hätte vor kurzem seinen 80. Geburtstag begangen; er ist im Juli 1951 in Kalifornien gestorben.

Beiträge von Friedrich Wildgans
FORVM, No. 10

Schönberg und die Wiener Schule

Oktober
1954

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft