Günter Blöcker

Geboren am: 13. Mai 1913

Gestorben am: 21. Januar 2006

Der deutsche Publizist und Literaturkritiker Günter Blöcker ist vor allem durch seine beiden Bücher „Die neuen Wirklichkeiten” und „Heinrich von Kleist oder Das absolute Ich“ bekannt.

Beiträge von Günter Blöcker
FORVM, No. 118

Der Triumph des Amateurs

Zu A. P. Güterslohs Romanwerk „Sonne und Mond“ (R. Piper Verlag, München)
Oktober
1963

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft